FANDOM


Nachdem die Seuche ausgebrochen ist, lernt Amy gemeinsam mit ihrer Schwester Andrea den Rentner Dale kennen. Sie schließen sich ihm an und errichten einige Zeit später mit weiteren Überlebenden ein Camp, welches sich in der Nähe von Atlanta befindet.

CharakterverlaufBearbeiten

Nach ihrem Tod wird sie in vereinzelten Folgen erwähnt, oder als Halluzination wahrgenommen. Diese Erwähnungen und Halluzinationen sind in den Staffeln aufgeführt.

Staffel 1
Staffel 2
Poster S3
CoverSeason4
CoverSeason5
CoverSeason6
CoverSeason7
CoverSeason8

Besonderheiten/Sonstiges Bearbeiten

  • Amy stirbt am Abend vor ihrem 25. Geburtstag in den Armen ihrer Schwester.
  • Sie ist zwölf Jahre jünger als ihre Schwester Andrea
  • Amy mag Fantasiewesen: Einhörner[1] und Drachen. Meerjungfrauen überbieten jedoch alle anderen.
  • Amys Eltern sind in Florida und waren am Leben, als die Seuche ausbrach.[2]
  • In dem Spiel Survival Instinct sind die Eltern von Andrea und Amy zu sehen.
  • Amy, ist der erste Charakter, bei dem die Auferstehung als Untoter gezeigt wird

Sonstiges Bearbeiten

Nachweise Bearbeiten

  1. In der deutschen Übersetzung wurden >unicorns< fälschlicher Weise mit >Eichhörnchen< übersetzt - Folge: Gefangene der Toten
  2. Gespräch mit Andrea im Boot beim Angeln - Folge: Vatos