FANDOM


Charakterentwicklung

Staffel 4

Schonung

Der Untote geht auf den Gleisen entlang, als er einbricht und sich einige Knochen bei dem Sturzt bricht. Dies wird von Tyreese gesehen, der gerade mit Lizzie und Judith eine Pause eingelegt hat. Tyreese geht sofort auf den Untoten zu und möchte ihn mit seinem Hammer erschlagen. Lizzie unterbindet dies allerdings und erklärt, dass man nicht alle der Beißer töten muss. Tyreese lässt schließlich von dem Untoten ab und sie verlassen anschließend den Bereich.

Der Untote bleibt in den Gleisen liegen und kann sich nicht bewegen. Am nächsten Tag kommt Lizzie zurück und füttert ihn mit einer Maus, was von ihrer Schwester Mika gesehen wird. Die beiden Schwestern streiten sich, als plötzlich angekohlte Zombies auftauchen, was die Mädchen zur Flucht zwingt.

Einen weiteren Tag später kehren Tyreese und Carol auf die Gleise zurück und machen sich ohne die mittlerweile verstorbenen Samuels-Schwestern auf den Weg nach Terminus.

Besonderheiten

keine


Dieser Artikel wurde zuletzt am 02.August 2016 um 14:01 Uhr geändert.
Leider hat noch niemand für diesen Artikel eine Patenschaft übernommen. Möchtest du diese erhalten, so melde dich bei einem Admin oder Helfer.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.