FANDOM


Der Baseball-Schläger ist eine oft verwendete Waffe. Sie ist leicht zu besorgen, da in den USA Baseball ein verbreiteter Sport ist und viele Familien einen solchen Schläger besitzen. Diese Schläger werden aus den unterschiedlichsten Materialien hergestellt, so kann man sie aus Holz oder auch aus Aluminium vorfinden.

Benutzer

Opfer

Hintergrund

Staffel 1

Gute alte Zeit

Nachdem Duane Rick mit einer Schaufel niedergeschlagen hat, bedroht Morgan Rick mit einer Waffe und fragt ihn, ob er gebissen wurde, doch bevor er antworten kann, fällt er in Ohnmacht. Morgan und Duane fesseln ihn ans Bett, da sie nicht wissen ob er infiziert ist oder nicht. Während Morgan seinen Verband wechselt, steht Duane mit einem Baseballschläger vor dem Bett um sich in der Not verteidigen zu können. Es stellt sich heraus, dass dies nur eine Schusswunde ist. Morgan schneidet seine Fesseln durch und geht runter in die Küche um das Essen vorzubereiten.
Später bekommt Rick Grimes von Morgan Jones die Anweisung einen Untoten* mit einem Baseballschläger den Kopf zu zertrümmern, damit er sich überzeugen kann, dass sie nur so zu töten sind.

Gefangene der Toten

Nachdem Rick von Glenn gerettet wurde, laufen beide zu einem Kaufhaus. Glenn erbittet über Funk Hilfe, da sich zwei Zombies in einer Seitenstrasse befinden. Morales und T-Dog kommen jeweils mit einem Baseballschläger bewaffnet heraus und töten die beiden Untoten. Später benötigen sie einen der toten Zombies, um sich mit seinen Eingeweiden zu tarnen. Während Rick und T-Dog den getöteten Zombie Wayne Dunlap in das Gebäude ziehen, gibt ihnen Glenn mit einem Schläger Rückendeckung.

Tag der Frösche

Mr. Morales verwendet einen Baseballschläger um das Camp gegen den Hirsch-Zombie zu verteidigen.

Vatos

Jorge von den Altenheim-Überlebenden verwendet einen Baseball-Schläger um Daryl in Schach zu halten. Später sieht man noch weitere in seinem Lager mit einem Schläger bewaffnet herumlaufen.
Als am Abend eine kleine Zombie-Herde das Camp angreift, verteidigen sich Jim und Morales mit einem Baseballschläger und töten einige Zombies mit dem Schläger.

Staffel 2

Blutsbande

Als Rick mit seinem angeschossen Sohn zur Farm rennt, ruft Maggie nach ihrem Vater. Alle Farm-Bewohner kommen sofort aus dem Haus. Jimmy hat zur Verteidigung einen Baseballschläger in der Hand.
Später rettet Maggie mit dem Schläger Andrea vor einem Zombie*.

Staffel 3

Rosskur

Nachdem Rick und Tomas einen Deal eingegangen sind, helfen die Farm-Überlebenden dabei einen weiteren Zellenblock für die Gefängnis-Überlebenden zu säubern. Da dies nur geräuschlos durchgeführt werden kann, werden Gegenstände verteilt, mit denen man "lautlos" töten kann. Der Häftling Andrew nimmt für diese Aufgabe einen Baseball-Schläger.

Zeit der Ernte

Die Männer des Governors fahren zu der Absturzstelle des Helikopters und durchsuchen ihn. Caesar Martinez entdeckt einen Zombie* und schlägt ihm erstmal ein Bein mit seinem Baseball-Schläger weg. Anschließend kümmert er sich um einen anderen Untoten*, danach wendet er sich wieder an den ersten Zombie und zertrümmert seinen Schädel.

Siehe, dein Bruder

Eine Frau schreit im Wald. Einige Zombies laufen dem Geräusch nach und sehen von Ferne, wie eine Gruppe Überlebender gegen ein paar Untote kämpft. Der Anführer der Gruppe, Tyreese, fordert die Überlebenden auf ihm zu folgen. Sie gehen durch das Unterholz Richtung Gefängnis. Ein Zombie* bekommt Donna zu fassen, die als Letzte der Gruppe geht. Sofort beißt der Zombie ihr ein Stück Haut aus dem rechten Oberarm. Ben und Allen drehen sich zu der aufschreienden Frau um. Sofort nimmt Allen seinen Baseballschläger und schlägt damit gegen den Schädel des Untoten. Dann stützt er seine Frau und eilt der Gruppe hinterher.

Kriegsrecht

Einige Woodbury-Bewohner haben einen Baseballschläger in der Hand, als sie aus Woodbury fliehen wollen, da es für sie nicht mehr sicher genug ist.

Judas

Tyreese's Gruppe ist gezwungen das Gefängnis zu verlassen. Allen kämpft sich mit einem Baseballschläger durch den Wald. Tyreese tötet einen vorbeikommenden Untoten*, als die Gruppe zwei weitere Überlebende entdeckt. Sie bieten Andrea ihre Hilfe an, doch sie lehnt diese ab. Schließlich werden sie von Milton nach Woodbury gebracht.

Das Ultimatum

In einer verlassenen Farm wollen Rick und der Governor einen Deal verhandeln. Hershel und Milton unterhalten sich ebenfalls vor der Farm. Als sie das Stöhnen einiger Zombies hören, eilen Andrea, Caesar und Daryl dem Geräusch hinterher um die Bedrohung zu töten. Nachdem Andrea den ersten Beißer getötet hat, nimmt sich Caesar den nächsten mit einem Baseballschläger vor. Nun ist Daryl an der Reihe und erschießt einen Untoten mit seiner neuen Armbrust. Zwischen Daryl und Caesar scheint ein Konkurrenzkampf zu entstehen. Sie wollen jeweils den anderen mit ihrer Kampftechnik beeindrucken. Andrea findet das Verhalten kindisch und verzieht sich. Nach dem die Streuner erledigt sind, kommen die zwei ins Plaudern und rauchen dabei eine.

Staffel 5

Keine Zuflucht

Sam wird in das Schlachthaus von Terminus gebracht. Dort muss er sich mit anderen Männern an ein Auffangbecken knien. Kurz darauf wird ihm der Hinterkopf mit einem Baseball-Schläger eingeschlagen. Anschließend wird ihm die Kehle durchtrennt, damit das Blut in das Becken fließen kann.

Besonderheiten

  • In der dritten Staffel ist ein Schalldämpfer zu sehen, der aus einem Aluminium-Baseballschläger angefertigt wurde.
Beretta Schalldämpfer

Aluminium-Schalldämpfer


Dieser Artikel wurde zuletzt am 18.Juli 2016 um 09:06 Uhr geändert.
Leider hat noch niemand für diesen Artikel eine Patenschaft übernommen. Möchtest du diese erhalten, so melde dich bei einem Admin oder Helfer.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.