Fandom

The Walking Dead (TV) Wiki

Beretta 8000 Cougar

2.836Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Die Beretta 8000 Cougar ist ab 1994 in Produktion. Zur Zeit wird diese nur noch als Stoeger Cougar 8000 vertrieben. Bei der Fa. Stoeger handelt es sich um eine Tochtergesellschaft von Beretta. Die mittlerweile in der Türkei produzierte Pistole wird von und über Beretta vertrieben. An den unterschiedlichen Logos auf den Griffschalen ist die "Beretta" von der "Stoeger" unterscheidbar.

Die "8000 Cougars" wird/wurde in verschiedenen Ausführungen hergestellt, der Rahmen besteht aus einer Aluminiumlegierung und entspricht der Bauweise der Beretta 92FS, der wohl bekanntesten und weitverbreitetsten Pistole von Beretta. Schlitten, Lauf und Abzugsgruppe werden aus Stahl gefertigt. Von der 92er hat die 8000 Cougar F auch das in dem beidseitig vorhandenen Sicherungsflügel enthaltene Entspannsystem für den Hammer erhalten. Das Abzugssystem wird/wurde als Single-, Double Action und Double Action Only (DAO) ausgeführt.

Ebenfalls wurde eine 140 Gramm leichtere Mini-Cougar mit diversen Bezeichnungen und Kalibern angeboten. Exotisch dürfte die zwischenzeitlich angebotene Variante im Kaliber .41 Action Express (.41 AE) sein.

Im Laufe ihrer Bauzeit erfuhr die Cougar diverse Veränderungen, wurde mit innenliegendem Schlagbolzen oder außenliegendem Hahn, mit oder ohne Sicherung, angeboten.

Das spezielle Verriegelungssystem der 8000er fand auch u.a. in der Beretta Px4 Storm Sub-Compact Verwendung.

Aktuell wird die Waffe nur noch im Kaliber 9 x 19 mm, .40 S&W oder .45 ACP im Farbfinish "Black", "Stainless-Stell" (Inox) bzw. "zweifarbig" angeboten. Die Lauflänge beträgt 3,6 Zoll.


Für das L.A.P.D. (Los Angeles Police-Department) wurde von Beretta USA eine Variante mit 4 Zoll langem Lauf im Kaliber .45 ACP unter der Bezeichnung "8045 LAPD" produziert. Diese Version unterschied sich von der zwischen 1998 und 2004 gebauten Variante Cougar 8045 mit 3,6 Zoll langem Lauf. Die Produktion im Kaliber .357 SIG (Kapazität 11 Patronen), stellt ebenfalls eine mehr oder weniger kurze Episode dar. Ein weitere behördlicher Nutzung ist nicht bekannt.

Die Abbildung und Daten entsprechen der Beretta 8000 Cougar F.

Schützen Bearbeiten


Dieser Artikel wurde zuletzt am 18.Juli 2016 um 09:06 Uhr geändert.
Leider hat noch niemand für diesen Artikel eine Patenschaft übernommen. Möchtest du diese erhalten, so melde dich bei einem Admin oder Helfer.
Seite drucken (Druckansicht)}}

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki