FANDOM


Staffel 5 Bild

Navigation Carl Grimes

CoverSeason5
Staffel 5
CoverSeason7
Staffel 7
CoverSeason8
Staffel 8

Staffel 5

Durch Carols Hilfe gelingt es der Gruppe schließlich, aus Terminus zu entkommen. Nicht weit von Terminus vernimmt Carl schließlich die Hilferufe eines Mannes und drängt die Gruppe dazu, diesem nachzugehen. Sie finden Pater Gabriel und retten ihn aus einer misslichen Lage, der daraufhin als Dank ihnen Unterschlupf in seiner Kirche anbietet. 

Da Rick ihn warnt, niemanden zu vertrauen, versucht er herauszufinden, wie Gabriel einzuschätzen ist, während sein Vater und einige anderen auf einen Versorgungslauf gehen. Dabei sieht er Kratzspuren an der Außenseite der Kirche, sowie die Worte „Du wirst dafür brennen“. Dennoch beschließt man, vorerst bei Gabriel zu bleiben.

Als Gareth und seine Gruppe Bob Stookey entführt und ihm ein Bein amputiert, beschließt Rick gegen die Jäger vorzugehen. Carl hingegen soll in der Kirche bleiben und diese verteidigen. Dies gelingt ihnen auch und Rick und die anderen können die Jäger eliminieren. 

Im Anschluss verabschiedet Carl einen Teil der Gruppe, während er mit seiner Schwester Judith, Michonne und Gabriel zurückbleibt. Rick macht sich auf den Weg nach Atlanta, um Beth zu retten, die dort gefangen gehalten wird. Carl verspricht, die Kirche zu halten, die jedoch nicht lange danach von Beißern überrannt wird. Erst als Abraham zurückkommt, können Carl und die anderen gerettet werden. 

Nachdem Beth nur noch tot geborgen werden konnte und klar wird, dass Eugene gar kein Wissenschaftler ist, der ein Gegenmittel gegen den Zombievirus finden kann, beschließt man dennoch, nach Washington weiter zu ziehen. Nach einem längeren Marsch trifft man schließlich auf Aaron, der sie in seine Siedlung Alexandria bringt. 

Dort lernt Carl einige Jugendliche kennen. Besonders die schweigsame Enid, die sich immer wieder über die Mauern nach draußen wagt, fasziniert ihn. Er versucht ihr zu folgen, verliert ihre Spur jedoch im Wald. Sie kommen schließlich ins Gespräch und Carl fragt Enid, warum sie die Sicherheit Alexandrias immer wieder verlässt. Sie gesteht, dass sie immer wieder Nervenkitzel sucht und kann ihn dazu bringen, sie zu begleiten. 

Carl fragt Enid ein wenig nach ihrer Familie aus, wobei es fast zu einem Kuss zwischen den beiden kommt. Beide schrecken im letzten Moment jedoch davor zurück. Als Carl wieder nach Alexandria kommt, sieht er, dass sein Vater gerade auf Pete Anderson losgegangen ist und versucht ihn von ihm weg zu ziehen, was ihm jedoch nicht gelingt. Er versucht später auf ihn einzureden, dass sie Alexandria nicht so einfach aufs Spiel setzen dürfen, doch Rick ist fest entschlossen, den Bewohnern zu zeigen, dass ihre sorglose und zurückhaltende Art zu leben sie irgendwann in den Tod führen wird.

Dieser Artikel wurde zuletzt am 07.Dezember 2017 um 16:04 Uhr geändert.
Leider hat noch niemand für diesen Artikel eine Patenschaft übernommen. Möchtest du diese erhalten, so melde dich bei einem Admin oder Helfer.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.