Fandom

The Walking Dead (TV) Wiki

Crowley

2.836Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare8 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Einleitung Bearbeiten

Der Mann ist ein Befehlsempfänger des Governors und gehört zu dessen Armee.

CharakterverlaufBearbeiten

Staffel 3 Bearbeiten

Zeit der ErnteBearbeiten

Die Woodbury-Überlebenden sehen eine Rauchwolke aus einem Wald aufsteigen. Sie stellen ein Team aus 6 Mann her und fahren die Unfallstelle zu untersuchen. Der Governor befiehlt auszuschwärmen und das Gelände zu sichern, während er sich das Wrack genauer anschaut.
Während die Gruppe mit Pfeil und Bogen, Messer oder einem Baseballschläger die Untoten erledigt, verlässt sich Crowley auf sein Sturmgewehr und sichert sie. Der Governor findet in dem Helikopter-Wrack einen Überlebenden. Nach einer Weile gibt er dann den Befehl zum Rückzug. Kurz darauf findet Merle Dixon im Unterholz zwei weibliche Überlebende. Sie werden ebenfalls mitgenommen um sie medizinisch zu versorgen. Die Waffen, ein Katana und diverse Schusswaffen, werden ihnen jedoch abgenommen. In dem Krankenzimmer bewacht Crowley zusammen mit Shumpert die beiden Überlebenden, die von Dr. Stevens behandelt werden. Andrea, die weibliche Überlebende hat viele Fragen, doch Dr. Stevens hält sich bedeckt. Merle kommt herein und spricht mit den Damen. Andrea erzählt ihm, dass sein kleiner Bruder Daryl ein wertvolles Mitglied ihrer ehemaligen Gruppe wurde, die sie dann jedoch nach einem Angriff der Herde zurückgelassen hat. Der Governor kommt herein und erklärt ihnen, dass sie Gäste sind und am nächsten Morgen das Lager verlassen können mit Proviant, Waffen und einem Auto. Dann führt er sie hinaus in die leeren Straßen von Woodbury. Crowley bleibt in der Krankenstation zurück.

Am nächsten Tag folgt er einer Gruppe unter Führung von Merle, die sich an einen Militärposten heranschleicht. Der Governor fährt mit einem Wagen und einer weißen Fahne vor und lenkt somit die Aufmerksamkeit auf sich, während die Gruppe in Stellung geht. Mit einem Schuss auf den Anführer gibt der Governor das Zeichen alle zu erledigen. Crowley und die übrigen Männer schießen mit ihren Schnellfeuerwaffen auf die Soldaten, die nacheinander zu Boden gehen. Danach treten sie näher. Der Governor sieht einen Soldaten fliehen und erschießt ihn mit einer der neuen Waffen. Danach plündern sie das Lager und fahren zurück nach Woodbury.
Dort erklärt der Governor der versammelten Bevölkerung, dass sie die Militärgruppe nicht retten konnten aber dankbar für die Güter sind, die sie gesammelt haben und nun nicht mehr brauchen. Er beendet seine Rede und die Versammlung mit dem Hinweis, dass sie aufeinander aufpassen sollen. Während der ganzen Rede schaut Crowley emotionslos auf seinen Anführer.


Auf der JagdBearbeiten

Gemeinsam mit Merle, Tim und Garguilo macht sich Crowley auf die Suche nach Michonne. In einer Waldlichtung entdecken sie einen zerstückelten Zombie, dessen Körperteile so sortiert wurden, dass sie als Warnung anzusehen sind. Die Männer weigern sich allerdings zu gehen, also bleibt Michonne nur der Angriff. Sie springt hervor und enthauptet Crowley mit nur einem Schlag. Danach verschwindet sie wieder in den Büschen. Merle verfolgt sie, kommt jedoch bald wieder zurück. Er erklärt dem Neuen, dass sie ihre Toten niemals mutieren lassen und sticht Tim in den Schädel. Garguilo nimmt sein Messer und ersticht den abgetrennten Schädel von Crowley.


Sonstiges Bearbeiten


Dieser Artikel wurde zuletzt am 28.Juli 2016 um 22:23 Uhr geändert.
Leider hat noch niemand für diesen Artikel eine Patenschaft übernommen. Möchtest du diese erhalten, so melde dich bei einem Admin oder Helfer.
Seite drucken (Druckansicht)}}

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki