Fandom

The Walking Dead (TV) Wiki

DMF Folder

2.841Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Beschreibung

Diese Nahkampfwaffe ist Teil der Gerber-Ausrüstung die von Carl auf dem Highway gefunden wird. Die Ausrüstung ist für den Camping-Urlaub oder Survival-Urlaub gedacht. Die Gegenstände der Ausrüstung werden als Alternative zu den Schusswaffen genutzt, da man mit ihnen lautlos töten kann.

Benutzer

Opfer

{{ers:ShowFamily|Shane Walsh|Rahmen=nein}

Hintergrund

Staffel 2

Am Abzug

Rick holt das Messer raus um Randall das Bein abzuschneiden, dies schaffen Glenn, Hershel und Rick jedoch nicht, weil sie die vielen Zombies nicht mehr aufhalten können.

Ausgesetzt

Shane und Rick haben den Gefangenen Randall nach Mert County gebracht. Am Zaun bemerkt Rick einen Zombie*, den er mit dem Messer tötet. Er erklärt Shane, dass sie Munition sparen müssen und mehr mit Nahkampfwaffen kämpfen müssen.
Später können sie sich nicht einigen, ob Randall am Leben bleiben soll oder nicht. Daraufhin bricht ein großer Streit aus und sie bekämpfen sich mit allen Mitteln. Als Rick die Oberhand gewinnt, geht Shane zu einem Feuerwehrauto und wirft mit aller Kraft eine Rohrzange auf Rick. Die fliegt allerdings in ein Fenster, welches sofort zerspringt. Plötzlich steht ein Zombie* am Fenster, den Rick schnell mit dem Messer tötet und sich danach unter ihm versteckt, weil mehrere Zombies aus dem Gebäude kommen.

Die besseren Engel unserer Natur

Nachdem Shane Rick weit genug vom Haupthaus der Farm gelockt hat, versucht er ihn zu töten. Doch bevor er es schafft, sticht Rick ihm ein Messer ins Herz.

Staffel 3

Anruf

Nachdem die Leiche seiner Frau verschwunden ist, findet Rick einen Zombie* der noch Haare und Blut an seinem Mund hat. Er begreift, dass dieser Zombie seine Frau vollständig gegessen hat. Voller Wut steckt er ihm seinen Revolver in den Mund und drückt ab. Danach sticht er mehrmals mit dem Messer in den Bauch des Untoten.

Gesichter der Toten

Rick ist mit Carl und Michonne in King County um dort Waffen und Munition zu besorgen. Er begegnet seinem alten Freund Morgan Jones wieder, doch dieser erkennt Rick nicht mehr wieder, weshalb er ihm ein Messer in die Schulter rammt. Daraufhin bedroht er ihn mit seinem Revolver und Morgan fleht ihn an ihn zu erschießen. Rick ist geschockt und fesselt seinen Freund und hilft ihm einen klaren Kopf zu kriegen. Nachdem sich Morgan wieder erinnert, erzählt er ihm, was mit seinem Sohn passiert ist. Anschließend schneidet Rick mit seinem Messer die Fesseln durch.

Stirb und töte

Nachdem die Gefängnis-Bewohner erfolgreich die Woodbury-Überlebenden in die Flucht geschlagen haben, machen sich Daryl, Michonne und Rick auf dem Weg zum Governor um ihn endgültig zu töten. Auf einer Landstraße halten sie an, da diese von Fahrzeugen und Zombies, die an Leichen rumfressen, versperrt ist. Zusammen erledigen sie die Untoten. Rick ersticht einen Untoten mit seinem Messer. In einem Fahrzeug konnte Karen Schutz suchen und sich vor den Untoten verstecken. Sie ergibt sich und erzählt ihnen, was hier passiert ist. Anschließend fahren sie weiter nach Woodbury.


Dieser Artikel wurde zuletzt am 18.Juli 2016 um 09:07 Uhr geändert.
Leider hat noch niemand für diesen Artikel eine Patenschaft übernommen. Möchtest du diese erhalten, so melde dich bei einem Admin oder Helfer.
Seite drucken (Druckansicht)}}

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki