FANDOM



Hintergrund

Staffel 1

Tag 194

Das Camp der Atlanta-Überlebenden wurde von einer Zombie-Herde überrannt. Mehrere Überlebende verloren dabei ihr Leben. Die Gruppe beschließt ins Zentrum für Seuchenkontrolle zu fahren.
Dort angekommen, entdecken sie mehrere Leichen, Panzer und schwere Geschütze. Hinter einigen Barrikaden befindet sich eine DSchK. Sie werden anschließend von Dr. Edwin Jenner in die Forschungseinrichtung gelassen.


Dieser Artikel wurde zuletzt am 18.Juli 2016 um 09:07 Uhr geändert.
Leider hat noch niemand für diesen Artikel eine Patenschaft übernommen. Möchtest du diese erhalten, so melde dich bei einem Admin oder Helfer.
Seite drucken (Druckansicht)}}

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki