FANDOM


Rechtschreibung offen
Grammatik / Zeichensetzung offen
Inhalt aktualisiert erledigt
Bilder aktualisiert erledigt
Quelle ergänzt erledigt
Beschreibung ergänzt erledigt
Besseres Bild erledigt

Zitat

Hast du die mal probiert? Die kauen sich schwer. Die wehren sich richtig.
Eugene Porter zu Rosita Espinosa über die Haselnuss-Rote-Beete-Kekse

Gruppierungen

Alexandria

Hilltop

Savior

  • einige nicht namentlich genannte Wachen

Orte der Handlungen

  • Alexandria Sicherheitszone
  • Wald hinter einer Straße
  • Funk-Außenposten

Kurzbeschreibung

Rick schlägt vor, dass sie die Saviors mit einem Präventivschlag zuvor kommen und sich somit die Unterstützung durch Hilltop sichern können. Sie planen den Überfall auf den Stützpunkt, an dem einer aus Hilltop gefangen gehalten wird. Der Plan funktioniert reibungslos. Alle Wachen können ausgeschaltet werden. Am Ende versucht einer der Savior mit dem Motorrad zu fliehen, wird jedoch aufgehalten. Als sie ihn befragen wollen, befiehlt eine Frauenstimme Ricks Gruppe ihre Waffen nieder zu legen, denn sie haben Maggie und Carol in ihrer Gewalt.

Vorspann

Carol backt einige Haselnuss-Rote-Beete-Kekse und verteilt diese in der Stadt. Auch Tobin erhält einen, obwohl er keine Rote Beete mag. Ricks Gruppe kehrt mit Vorräten für einen Monat zurück. Er ist jedoch ernst und lässt alle in der Kirche versammeln, denn ihnen steht ein Kampf bevor. Carol geht mit dem letzten Keks zum Grab von Sam und legt ihn dort ab. Morgan tritt zu ihr und fordert sie auf Rick zu erzählen, dass er einen der Feinde, die so viele Leute in Alexandria umgebracht haben, gefangen genommen hatte. Sie will jedoch Schweigen darüber bewahren.

Handlung der Folge

Rick klärt die Bewohner über ihre Situation auf. Seiner Meinung nach würden sie früher oder später mit den Saviors kämpfen müssen. Es wäre jetzt ein guter Zeitpunkt, denn sie könnten durch den Initiativangriff das Überraschungsmoment nutzen. Außerdem hätten sie dafür Vorräte bekommen. Morgan möchte vorher mit ihnen reden, um evtl. einen Kampf zu vermeiden. Er wird jedoch überstimmt. Carol zählt die Bewohner und geht danach rauchend durch die Straßen. Sie trifft auf Tobin und setzt sich zu ihm. Er redet darüber, wie sie wie eine Mutter für alle ist, für ihn jedoch etwas anderes. Sie küssen sich.

Abraham packt seine Sachen und zieht aus. Er will sich damit von Rosita trennen. Sie verlangt eine Erklärung, worauf hin er ihr gesteht, dass er bei ihrem Treffen dachte, sie wäre die letzte Frau auf Erden, dies jedoch nicht der Fall ist. Er geht und lässt sie weinend zurück. Als sie sich umdreht steht Eugene in der Tür und redet über seinen Keks. Sie schlägt die Tür vor ihm zu.

Denise und Tara sprechen über die 2 Wochen-Tour, die Tara zusammen mit Heath unternimmt. Sie würde ihre Freundin am liebsten mitnehmen, doch sie erklärt, dass sie als einzige Ärztin in Alexandria bleiben muss. Tara gesteht ihre Liebe und Denise verspricht es ihr auch zu gestehen, wenn sie zurückkommt.

Andy beschreibt den Stützpunkt an dem Craig gefangen gehalten wird. Die Gruppe schmiedet einen Plan.

Am nächsten Morgen fahren sie mit den Autos hinaus. Unterwegs hupen sie laut und locken Streuner an. Rosita beschwert sich bei Carol, dass sie Morgan nicht verraten haben. Sie denkt, er würde jetzt triumphieren und weiterhin gegen sie arbeiten. Carol besteht darauf, dass sie es niemanden sagt.
Heath und Glenn unterhalten sich darüber, dass sie bald Menschen töten müssen. Beide haben Angst davor.
Jesus und Andy haben sich für einen Kopf entschieden, der als Ersatz für Gregory herhalten soll. Rick schlägt den Schädel, damit man nicht merkt, dass die Nase nicht passt.

Um Mitternacht fahren sie zu dem Außenposten. Andy fährt vor und überbringt den 'falschen' Kopf von Gregory. Die beiden Wachen nehmen ihn entgegen und lassen sich täuschen. Während der eine Craig holt, wird der andere von Ricks Gruppe erstochen und beseitigt. Sobald der Gefangene draußen ist, wird auch die zweite Wache ermordet. Andy bringt Craig in Sicherheit, während die Gruppe in das Lager eindringt. Sie finden einige Schlafräume und erledigen einige Männer im Schlaf. Da Heath es nicht tun kann, übernimmt Glenn das Töten eines Schlafenden, nachdem er selbst eine Wache erledigt hat. Ihnen fallen zahlreiche Bilder von Leichen auf, denen der Kopf eingeschlagen wurde.

Tara gesteht Gabriel, dass sie Denise angelogen hat um zu vertuschen, dass sie auf einen Einsatz geht um Menschen zu töten. Genau wie damals unter der Herrschaft des Governor

Eine der Wachen überrascht Abraham von hinten und attackiert ihn. Sasha gelingt es, ihn schwer zu verletzen, doch er kann noch einen Alarm auslösen.

Die Sirene ist weithin zu hören. Carol kann Maggie nur schwer überreden sich nicht einzumischen.

Jesus schickt Andy und Craig zum Hilltop zurück, damit diese nicht gesehen werden und als Verantwortliche für den Angriff gelten. Er selbst greift mit Tara und Gabriel ein.

Es gelingt alle Wachen zu töten und das Gebäude unter Kontrolle zu bringen. Draußen wollen Heath und Tara sich absetzen und sich vorläufig von der Gruppe trennen, um Vorräte zu besorgen. Sie nehmen einen Wohnwagen und fahren davon.

Michonne fragt sich, wer von denen Negan war, als plötzlich ein Mann auf Darlys Motorrad aus dem Gebäude hinaus prescht. Er wird nieder geschossen und überwältigt. Daryl will wissen, woher er das Motorrad hat, als plötzlich eine Frauenstimme aus seinem Funkgerät am Boden zu hören ist und sie auffordert die Waffen zu senken, denn sie hätten Carol und Maggie in ihrer Gewalt.


Besonderheiten

  • Laut Carols Zählung befinden sich 18 Bewohner in Alexandria
  • Abraham trennt sich von Rosita
  • Jeder, der an dem Überfall beteiligt ist, hat mindestens einen Menschen getötet; mit Ausnahme von Craig und Andy. Bei Heath kann man es nicht mit Bestimmtheit sagen, denn er und Glenn haben gleichzeitig auf eine Gruppe Menschen geschossen.

Todesfälle

  • zahlreiche Savior
  • zahlreiche Untote

Musik

  • Arsonist's Lullabye - Hozier
  • Weeds Or Wildflowers - Poor Old Shine

Trivia

Nachweise


Serien-Navigation

Staffel 1

Staffel 2

Staffel 3

Staffel 4

Staffel 5

Staffel 6

Staffel 7


Dieser Artikel wurde zuletzt am 11.Dezember 2016 um 23:52 Uhr geändert.
Leider hat noch niemand für diesen Artikel eine Patenschaft übernommen. Möchtest du diese erhalten, so melde dich bei einem Admin oder Helfer.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.