FANDOM


Einleitung

Ein abgelegener Platz, der von den Woodbury-Flüchtlingen für die Übernachtung genutzt wird.

Charaktere


Hintergrund

Staffel 4


Lebendköder

Nach dem Massaker an die Woodbury-Bewohner richten sich der Governor und seine beiden Begleiter einen Zeltplatz ein. Nachdem ein Feuer gemacht wurde, sitzt Philip geistig abwesend vor der Feuerstelle und reagiert auf gar nichts. Auch nicht, als ihm ein Zombie bedrohlich nahe kommt. Der Untote wird schließlich von Martinez erschossen.

Am nächsten Tag kommt der Governor aus seinem Zelt und muss feststellen, dass er von seinen treusten Begleitern verlassen wurde. Schließlich macht er sich auf den Weg nach Woodbury, um es zu zerstören.

Todesfälle


Besonderheiten

Trivia

Satellitenaufnahmen


Dieser Artikel wurde zuletzt am 14.August 2016 um 22:28 Uhr geändert.
Leider hat noch niemand für diesen Artikel eine Patenschaft übernommen. Möchtest du diese erhalten, so melde dich bei einem Admin oder Helfer.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.