Fandom

The Walking Dead (TV) Wiki

Gator Machete

2.836Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

BeschreibungBearbeiten

Diese Nahkampfwaffe ist Teil der Gerber-Ausrüstung, die von Carl auf dem Highway gefunden wird. Die Ausrüstung ist für den Camping-Urlaub oder Survival-Urlaub gedacht. Die Gegenstände der Ausrüstung werden als Alternative zu den Schusswaffen genutzt, da man mit ihnen lautlos töten kann.

BenutzerBearbeiten


OpferBearbeiten


HintergrundBearbeiten

Staffel 2Bearbeiten

Zukunft im RückspiegelBearbeiten

Die Gruppe der Atlanta-Überlebenden finden auf der Suche nach Sophia eine Kirche. Da die Glocken der Kirche geläutet werden vermuten sie das Mädchen im Inneren des Gebäudes. Als sie die Tür öffnen, entdecken sie lediglich drei Zombies. Shane erledigt einen der Zombies* mit der Machete.


Staffel 3Bearbeiten

Die SaatBearbeiten

Nach dem Tod von Shane übernimmt Rick die Waffe, die er bei der Säuberung des Gefängnis nutzt. Er tötet mit dieser Machete mehrere Zombies. Einem Zombie* muss er die Maske abziehen bevor er ihn töten kann.


RosskurBearbeiten

Rick benutzt die Machete um den Gefängnis-Überlebenden bei der Säuberung des Zellenblock D zu helfen. Während eines Kampfes gegen einige Zombies, versucht Tomas, der Anführer der Häftlinge, Rick zu töten. Dieser revangiert sich, in dem er Tomas die Machete in den Kopf schlägt und ihn damit tötet.


Tod vor der TürBearbeiten

Auf dem Weg nach Woodbury müssen Daryl, Michonne, Oscar und Rick durch einen Wald, wo sie mehreren Zombies begegnen. Rick erklärt ihnen, dass sie die Zombies lautlos töten müssen und fängt mit dem ersten Untoten* an. Nachdem Daryl und Oscar auch einen Zombie getötet haben, bemerkt Rick, dass es zu viele sind. Er tötet noch einen Zombie* und dann ergreift die Gruppe die Flucht.


Stirb und töteBearbeiten

Nachdem die Gefängnis-Bewohner den Angriff der Woodbury-Überlebenden erfolgreich überstanden haben und die Woodbury-Überlebenden geflüchtet sind, wollen Daryl, Michonne und Rick dem Governor hinterher um ihn endgültig zu töten. Glenn öffnet das Tor vom Innenhof, woraufhin sich ein paar Beißer nähern. Beth und Carol erledigen die Beißer. Beth mit einem Brecheisen und Carol mit der Gator Machete. Daryl, Rick und Michonne können problemlos davonfahren. Gerade als sie das Tor wieder schließen wollen, kommt ein weiterer Untoter auf die Überlebenden zu. Mit zwei Schlägen enthauptet Carol ihn.



Dieser Artikel wurde zuletzt am 18.Juli 2016 um 09:08 Uhr geändert.
Leider hat noch niemand für diesen Artikel eine Patenschaft übernommen. Möchtest du diese erhalten, so melde dich bei einem Admin oder Helfer.
Seite drucken (Druckansicht)}}

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki