FANDOM


"Geflüster" (Im Original: "Evolution") ist die achte Episode der neunten Staffel von The Walking Dead und die 123. Episode der gesamten Serie. Sie wurde von David Leslie Johnson-McGoldrick geschrieben, Regie führte Michael E. Satrazemis.

Die Erstausstrahlung der Folge fand am 25. November 2018 auf dem US-amerikanischen Pay-TV-Sender AMC statt. Im deutschsprachigen Raum erfolgte die Erstausstrahlung am 26. November 2018 auf den ebenfalls kostenpflichtigen Sender FOX statt. [1]

Inhalt Bearbeiten

Als Jesus und die anderen auf der Suche nach Eugene sind, werden sie von einer Gruppe von Beißern bedroht. Dabei entdecken sie ein gefährliches Geheimnis, das das Ende für alle bedeuten könnte. [1]

Handlung Bearbeiten

Daryl, Aaron und Jesus beobachten eine große Gruppe von Beißern und stellen fest, dass diese sich gar nicht fortbewegt sondern im Kreise drehend an einer Stelle bleibt. Daryl findet das auch nicht normal, will aber den Plan nicht aus dem Augen verlieren. Außerdem ziehe ein Sturm auf, weshalb sie losmüssten.

Gabriel ist bei Negan und möchte verstehen, warum Negan so ist, wie er ist. Er möchte ihm helfen, doch Negan meint, dass die Sitzungen ihm gar nichts bringen. Negan ist glücklich, dass er nun ein Fenster habe, durch die er viel zu hören bekommt. Negan behauptet, von Rosita etwas gehört zu haben, sodass dieser das Gespräch abbricht. Als er raus kommt, sieht er zwei Reiter und bekommt mitgeteilt, dass dies zwei Boten aus Hilltop seien, die eine schwer verletzte Rosita aufgenommen hatten. Zur gleichen Zeit wird in Hilltop Alarm geschlagen, weil Fremde kommen. Michonne und ihre Truppe findet verlassene Felder vor. Sie werden am Tor von Dianne erwartet und bitten um Einlass. Nachdem sie ihre Waffen ablegen, dürfen sie reinkommen. Michonne redet sogleich mit Tara und erfährt so, dass Eugene noch vermisst wird, Rosita sich wieder erholen wird und dass auch Aaron in der Nähe sei. Den Neuankömmlingen erklärt Tara, dass sie es sich verdienen müssen, wenn sie dauerhaft hierbleiben wollen, und dass sie dies nur mit Jesus besprechen können. Sie bedanken sich. Siddiq macht derweil klar, dass es gut ist, dass sie hier sind. Während Conny, Magna und Yumiko überlegen, wie sie sich nützlich machen könnten, erklärt Siddiq, dass er nichts von Eugene und Rosita wusste und dass die Kommunikation von Aaron mit Jesus nichts Schlechtes sei, weil Hilltop kein Feind sondern Freund sei. Sie treffen auf Carol, die auch die neuen begrüßt. Als diese mit Siddiq nach ihrer Unterkunft schauen gehen, bleibt Carol mit Michonne zurück. Sie reden über die Kinder. Dann kommen sie auf die Feier zu sprechen und Carol erklärt, wie sehr es helfen würde, wenn Alexandria Leute zur Feier schicken würde. Michonne erklärt, dass das nicht gehe. Sie haben eigene Probleme und müssen sich um sich kümmern. Zwischen Königreich, Hilltop und Alexandria liegt eine zerstörte Welt.

Aaron und Jesus reden über Daryl, der etwas weiter vor ihnen läuft und immer seltener unter Menschen sei. Dann kommen sie auf Jesus zu sprechen und Aaron macht deutlich, dass er glaubt, dass er ein richtiger Anführer sei. Er dürfe sich nur nicht so dagegen wehren. Daryl unterbricht und erklärt, dass er durch die Geräusche im Wind feststellt, dass die Herde auf sie zu komme. Sie wollen erst mal Abstand gewinnen.

Dianne möchte mit Carol zurück zum Königreich fahren. Henry verabschiedet sich von Carol und verspricht, sie stolz zu machen und zur Feier wieder zurück zu sein. Carol erwidert, dass er das schon längst getan habe, und fährt schweren Herzens los.

Am Waldrand sehen Aaron, Jesus und Daryl, wie die inzwischen noch größere Herde von Daryls Wecker abgelenkt wird. Daryl glaubt, diese nun los zu sein, doch Jesus beobachtet die Beißer misstrauisch.

Enid erkundigt sich bei Henry, wie sein Tag so laufe, was ihn erst mal glücklich macht. Er muss dann aber feststellen, dass Enid mit Alden rumknutscht, also sagt er der Einladung von Mr. Sutton zu. Derweil ist Gabriel wieder bei Negan und versucht sich dessen Psychospielchen zu erwehren. Gabriel wird wütend und erklärt, dass Negan seine Klappe halten solle. Negan fragt, was passiert sei, also erklärt Gabriel, dass es Rosita offenbar nicht so gut geht und er nichts für sie tun könne, weil er bei Negan sein müsse. Negam bekundet sein Beileid, doch Gabriel glaubt nicht, dass er es ernst meint.

Henry lernt ein paar Jugendliche aus Hilltop kennen. Sie laden ihn ein, am Abend mit ihm in den Wald zu gehen und zu feiern. Henry ist erst skeptisch, sagt dann aber zu. Derweil sind Siddiq und Michonne bei Rosita und Siddiq bekräftigt, dass er auf ihrer Seite sei, auch wenn er Geheimnisse vor ihr hatte. Michonne erklärt, dass sie darunter leidet, dass alle sie hassen, dabei habe sie die Entscheidungen gewiss nicht getroffen, um es sich einfach zu machen. Rosita erwacht und wird sofort aufgeklärt, wo sie ist. Sie fragt sofort nach Eugene, doch es beruhigt sie nicht, dass Aaron, Daryl und Jesus nach ihm suchen. Sie will sofort helfen, denn nur sie wisse, wo Eugene ist. Die anderen hätten keine Ahnung, was sie da erwarte.

Es ist inzwischen dunkel und Daryl, Aaron und Jesus nähern sich einer Hütte, in der sie Eugene finden. Er erklärt, dass sein Knie verdreht sei. Sie müssten aber dringend weg, weil eine Herde kommen werde. Daryl erklärt, dass diese in eine andere Richtung zieht, doch Eugene erklärt, dass sie schon zwei Mal hier war und erneut kommen werde. Es sei keine normale Herde. Rosita und er haben ein Flüstern gehört, als wenn sie miteinander geredet hätten. Sie wollen los, als sie die Herde schon kommen hören. Sie machen sich in die andere Richtung davon.

Henry trinkt mit seinen neuen Freunden. Er meint, er wolle nicht wissen, was sie tun, wenn sie sich langweilen. Doch darauf haben die anderen nur gewartet. Sie zeigen Henry ein Erdloch, in welchem sie einen Beißer halten und sich über ihn lustig machen. Henry findet das gar nicht gut, springt in das Loch und tötet den Beißer. Die anderen würden nicht verstehen, warum es das tut. Diese finden das doof und lassen Henry allein im Loch zurück.

Die Herde verfolgt noch immer Aaron, Daryl, Jesus und Eugene. Dieser überlegt, ob sich die Beißer vielleicht weiterentwickeln können, was die anderen erst mal vollkommen absurd finden. Eugene aber meint, dass ein winziger teil ihres Gehirns ja trotz allem noch funktionieren müsse und dieser könnte sich natürlich auch wieder entwickeln, sodass sie sich vielleicht daran erinnern, wie man spricht. Aaron erklärt, dass sie weiter müssen und Eugene schlägt vor, dass sie ihn zurück lassen, weil er sie nur aufhält. Jesus erwidert, dass sie gekommen sind, um ihn zu holen, nicht um ihn zurück zu lassen. Er schlägt vor, die Herde abzulenken, damit die anderen in Ruhe fliehen können. Aaron meint, dass sie in der Gruppe stärker seien. Daryl meint, dass er derjenige sein werde, der bleibt. Diesen Plan versuchen sie nun umzusetzen.

Negan langweilt sich und spielt mit seinem Ball, als dieser verspringt und aus der Zelle rollt. Negan versucht aus einer Ahnung heraus, die Zellentür zu öffnen, was tatsächlich gelingt. Er nimmt sich den Ball und grinst.

Tara liefert Henry bei Mr. Sutton ab und wird von diesem zur Rede gestellt. Henry will aber nichts sagen. Mr. Sutton erklärt, dass er ihm nichts beibringen könne, wenn er sich so verhält. Henry gibt zu, Mist gebaut zu haben. Die Leute im Königreich bauen auf ihn. Er erklärt, dass er Carol hat weinen sehen und ihn das durcheinander gebracht habe. Er wollte nicht darüber nachdenken und habe deshalb getrunken. Sutton erklärt, dass er zwei Tage Strafe fürs Trinken erhalte und er mit Jesus reden werde, wenn dieser wieder da ist.

Mit einem Feuerwerksknaller lenkt Daryl die Herde zu einem Container, doch es dauert nicht lange, da ändert diese doch wieder die Richtung. Daryl beobachtet das genau und versucht zu verstehen, was da passiert. Derweil sind Jesus, Aaron und Eugene etwas voran gekommen, spüren aber die Herde im Rücken und dass Daryl offenbar erfolglos wurde. Sie finden eine schmale Stelle in einer Mauer, sodass sie wieder etwas Vorsprung bekommen. Kurz darauf ist die Herde aber wieder bei ihnen, sodass sie anfangen müssen, zu kämpfen. Sie wehren sich mit allen Kräften. Plötzlich taucht Michonne hinter ihnen auf und versucht mit Eugene und der ebenfalls auftauchenden Magna ein Tor zu öffnen. Nachdem dies gelungen ist, lenkt Jesus noch ein paar Beißer ab, sodass der Rest sich retten kann. Nun will auch Jesus ihnen folgen und muss dazu zwei Beißer aus dem Weg räumen. Der erste ist kein Problem, der zweite aber weicht seinem Angriff überraschend aus und sticht Jesus dann in den Rücken. Er sagt ihm, dass sie hier nichts verloren hätten, und lässt Jesus fallen. Sofort eilen Michonne, Aaron, Daryl und die anderen zu Hilfe und müssen mehrere sehr agil attackierende Geschöpfe abwehren. Ungläubig stehen sie vor den Leichen. Sie meinen, dass sie noch nie solche Beißer gesehen hätten. Daryl entfernt ein Gesicht und finden dahinter das eines Menschen. Dann beginnt ein Flüstern und sie hören deutlich, wie jemand sagt, dass sie keinen entkommen lassen sollen. [2]

Besetzung Bearbeiten

Hauptdarsteller Bearbeiten


Todesfälle Bearbeiten

Nebendarsteller Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Erster Auftritt von Rodney.
  • Auf Foxtel trägt die Episode den Titel "Whispers".

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 https://www.sky.de
  2. Emil Groth - myFanbase



Episodenliste
Staffel 1

"Gute alte Zeit" • "Gefangene der Toten" • "Tag der Frösche" • "Vatos" • "Tag 194" • "TS-19"

Staffel 2

"Zukunft im Rückspiegel" • "Blutsbande" • "Die letzte Kugel" • "Die Cherokee Rose" • "Chupacabra" • "Beichten" • "Tot oder Lebendig" • "Nebraska" • "Am Abzug" • "Ausgesetzt" • "Sorry, Bruder!" • "Die besseren Engel unserer Natur" • "Die Mahd"

Staffel 3

"Die Saat" • "Rosskur" • "Zeit der Ernte" • "Leben und Tod" • "Anruf" • "Auf der Jagd" • "Tod vor der Tür" • "Siehe, dein Bruder" • "Kriegsrecht" • "Zuflucht" • "Judas" • "Gesichter der Toten" • "Das Ultimatum" • "Der Fang" • "Der Strick des Jägers" • "Stirb und töte"

Staffel 4

"Kein Tag ohne Unglück" • "Tod, überall Tod" • "Quarantäne" • "Im Zweifel" • "Die Krankheit zum Tode" • "Lebendköder" • "Handicap" • "Kein Zurück" • "Für Dich" • "Neben dem Gleis" • "Besetzt" • "Alkohol" • "Allein" • "Schonung" • "Vereint" • "Terminus"

Staffel 5

"Keine Zuflucht" • "Gabriel" • "Vier Wände und ein Dach" • "Slabtown" • "Selbsthilfe" • "Verschwunden" • "Zug um Zug" • "Coda" • "Der hohe Preis fürs Leben" • "Lebende Tote" • "Akrasia" • "Erinnerung" • "Vergessen" • "Falsches Licht" • "Helfer" • "Herrsche"

Staffel 6

"Herdentrieb" • "Kämpfer" • "Danke" • "Hier ist nicht hier" • "Hier und Jetzt" • "Wer die Wahl hat" • "Die Wand" • "Nicht das Ende" • "In der Falle" • "Die neue Welt" • "Lösung" • "Die Nacht vor dem Morgen" • "Im selben Boot" • "Keine Gleise" • "Nach Osten" • "Der letzte Tag auf Erden"

Staffel 7

"Der Tag wird kommen" • "Der Brunnen" • "Die Zelle" • "Fron" • "Draufgänger" • "Der Schwur" • "Sing mir ein Lied" • "Unsere Herzen schlagen noch" • "Der Stein in der Strasse" • "Neue beste Freunde" • "Wir sind Negan" • "Sag Ja" • "Begrabt mich hier" • "Auf die andere Seite" • "Was wir brauchen" • "Heute beginnt der Rest des Lebens"

Staffel 8

"Erster Kampf" • "Die Verdammten" • "Wir oder die" • "Nur Irgendwer" • "Die Beichte" • "Der König, die Witwe und Rick" • "Für Danach" • "Kampf um die Zukunft" • "Ehre" • "Botschaften" • "Flucht nach Hilltop" • "Der Schlüssel zur Zukunft" • "Der Weg der Toten" • "Ich sterbe nicht" • "Die rechte Hand" • "Zorn"

Staffel 9

"Ein neuer Anfang" • "Die Brücke" • "Keine Ausnahmen" • "Hungerstreik" • "Wach auf" • "Die Welt dreht sich weiter" • "Stradivarius" • "Geflüster" • "Ein neuer Feind" • "Omega" • "Bounty" • "Guardians"