FANDOM


Staffel 5 Bild

Navigation Glenn Rhee

CoverSeason5
Staffel 5
CoverSeason7
Staffel 7
CoverSeason8
Staffel 8

Keine Zuflucht

Glenn 501
Glenn wird zusammen mit Bob, Rick und Daryl geknebelt und gefesselt in das Schlachthaus gebracht. Als er versteht, was gleich passieren wird, bricht in ihm Panik aus.

Als Rick die Schlachter getötet hat, befreit er Glenn und die Anderen. Sie bewaffnen sich und suchen die Anderen um sie zu befreien und Terminus zu verlassen. An einem Container befreien sie einen fremden Mann. Er greift Rick an und redet wirres Zeug. Rick lässt ihn stehen und der Mann wird von Beißern gebissen. Glenn schlägt mit einem Baseballschläger auf den Schädel ein. Kurz bevor er von weiteren Beißern entdeckt wird, wird er von Daryl in Sicherheit gezogen.

Im Wald spricht sich Glenn gegen Ricks Idee und möchte so viel Distanz wie möglich zwischen den Ort legen. Am Ende der Folge sieht man Glenn, wie er der Gruppe von den Gleisen in den Wald folgt.


Gabriel

GR 502


Vier Wände und ein Dach

Selbsthilfe

Zug um Zug

Coda

Der hohe Preis fürs Leben

GR 509
Nach Beths Tod geht Glenn mit Rick, Sasha und Daryl auf Vorratssuche. Er durchsucht einen verlassenen Truck und findet dort nichts vor.

Später am Abend hat Rick mit Noah ein Gespräch, der ihm von Beths Versprechen erzählt. Rick verspricht Noaht mit ihm zu seinem zu Hause zu gehen und fragt wo es sich denn befindet. Rick entscheidet, dass dieser Ort ihr nächstes Ziel ist und es eine lange Reise wird. Glenn fragt, was ist, wenn es den Ort nicht mehr gibt. Rick redet Glenn diesen Gedanken aus und sie weitermachen werden. Michonne ergänzt, dass sie dann einen neuen Ort finden werden.

Als sie in der Nähe von Noahs Gemeinde sind, laufen sie den restlichen Weg zu Fuß. Glenn schaut über die Mauer und findet heraus, dass der Ort überrannt wurde. Noah klettert über den Zaun von Shirewilt Estates und wird von den anderen verfolgt. Während Tyreese auf den trauernden Noah aufpasst, durchsuchen Michonne, Glenn und Rick die Häuser nach Vorräten, die sie mitnehmen können. Rick sagt den Beiden, dass sie Beths Versprechen eingelöst haben und ihr somit geehrt haben.

Als Noah nach Hilfe schreit, retten Rick, Michonne und Glenn ihn. Noah erzählt den anderen, dass Tyreese gebissen wurde und er dringend Hilfe braucht. Im Haus hält Glenn Tyreeses Schulter fest, damit dieser sich nicht zu sehr bewegt. Sie schleppen Tyreese zurück zum Auto und machen sich auf die Rückfahrt zur Gruppe.

Doch bevor die Gruppe im Truck zurückkehren können, stirbt Tyreese im Wagen. Glenn zieht Tyreese zusammen mit Michonne aus dem Wagen und legen ihn auf die Straße.

Lebende Tote

GR 510

Akrasia

GR 511

Erinnerung

Vergessen

Falsches Licht

GR 514


Dieser Artikel wurde zuletzt am 09.Oktober 2015 um 13:37 Uhr geändert.
Leider hat noch niemand für diesen Artikel eine Patenschaft übernommen. Möchtest du diese erhalten, so melde dich bei einem Admin oder Helfer.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.