FANDOM


In der TV-Serie von The Walking Dead spielen verschiedene Gruppen eine Rolle. Um einen Überblick zu bekommen, wurden die einzelnen Gruppen hier aufgelistet.

Gruppen

In der Serie

Gruppenbild Gruppenname Information
Sheriffs Sheriff's
Department
Vor dem Ausbruch der Seuche waren die Mitglieder Staatsdiener in dem Ort King County.
Bankräuber Bankräuber Die Bankräuber waren eine kleine Gruppe von Verbrechern, die vor dem Ausbruch, eine Bank ausraubten und an einer Verfolgungsjagd in der Folge "Gute alte Zeit" von The Walking Dead teilnahmen.
Ricks Gruppe Rick's
Gruppe
Rick's Gruppe sind Überlebende, die in Staffel 1 von The Walking Dead unter der Leitung von Rick Grimes gegründet wurde. Die Gruppe wurde gegründet, nachdem Rick im Camp Atlanta angekommen war und zusammen mit Shane Walsh Anführer wurde. Die Gruppe dient als Mittelpunkt der Geschichte.
Vatos Altenheim-Überlebende/
Vatos Gang
Die Altenheim-Überlebende oder Vatos Gang sind eine große Gruppe von Hispano / Latino Überlebenden. Sie bestehen aus Bandenmitgliedern und Zivilisten, wie Krankenschwestern, älteren Menschen und kranken Patienten.
ZFS Mitarbeiter des
Zentrum für
Seuchenkontrolle
Das Zentrum hat es sich beim Ausbruch der Seuche zur Aufgabe gemacht die Ursache und die Vernichtung des Zombie-Daseins zu erforschen. Allerdings verlies vielen der Mut als die Situation schlimmer wurde und sie flüchteten zu ihren Familien.
Familie Greene Familie Greene
und Freunde
Die Gruppe besteht zum größten Teil aus der Familie Greene, die sich auf ihrer abgelegenen Farm zurück gezogen hat. Desweiteren haben die Greenes den Nachbarn Otis und Patricia, sowie dem Freund von Beth Unterschlupf gewährt.
Randalls Group Randall's
Gruppe
Es ist nicht viel über die Gruppe bekannt. Lediglich, dass sie aus circa 30 Personen besteht und ebenfalls Frauen und Kinder dabei sind. Zuerst versuchte es die Gruppe in Washington D.C., doch die Straßen waren nur so von Zombies überwuchert.
Michonnes Gruppe Michonne's
Gruppe
Michonne's Gruppe besteht aus Michonne und zwei Untoten, die in Staffel 1 von The Walking Dead unter der Leitung von Michonne gegründet wurde.
Gefängnis Überlebende Gefängnis
Überlebende
Die fünf Männer wurden an dem Tag, an dem die Seuche ausgebrochen ist von einem Wachmann in die Cafeteria geschickt. Er warf Tomas seine Waffe zu und verließ die Gruppe mit den Worten, dass er gleich zurück kommt. Nachdem er den Raum verlassen hat, hat er die Doppeltür der Cafeteria von außen mit Handschließen verriegelt.
Woodbury Woodbury-
Überlebende
Der "Governor" hat den Ort Woodbury von den Zombies isoliert und so einen sicheren Platz geschaffen, der mittlerweile über 70 Einwohner aufweisen kann. Die Männer der Überlebenden erkunden täglich den weitläufigen Bereich um Woodbury herum, um weitere Überlebende oder verwendbare Vorräte und Materialien zu finden.
Tyreese Gruppe Tyreese's Gruppe Tyreese's Gruppe war eine kleine Gruppe von Überlebenden, die kaum miteinander auskamen, bevor sie auf Ricks Gruppe trafen, mit der sie sich schließlich vereinten, nachdem sie zu Woodbury gewechselt waren.
Govenors Miliz Governor's Miliz Die Miliz des Gouverneurs war eine Gruppe von etwa dreißig Überlebenden aus dem Lager von Caesar Martinez, das gebildet wurde, um die West Georgia Correctional Facility von Rick Grimes 'Gruppe zu übernehmen.
Terminus Terminus-
Überlebende
Terminus ist eine Gruppe von Überlebenden die sich in einem Güterbahnhof verbarrikadierten und eine Art normales Leben aufbauten. In der Zeit nach dem Ausbruch haben sie wohl Menschen aufgenommen und geholfen.
Abe's Gruppe Abraham's Gruppe Abraham's Gruppe war eine kleine Gruppe von Überlebenden, die in Häftlingen vorgestellt wurde, die von Houston nach D.C. gereist waren, bevor sie sich mit Ricks Gruppe kreuzten.
Die Beansprucher Die Beansprucher Die Beansprucher sind eine Gruppe von Überlebenden, die in der Episode "Claimed" der 4. Staffel vorgestellt wurden. Sie dienen als primäre Antagonisten der zweiten Hälfte von Staffel 4.
GradyMemorialKrankenhaus2 Grady Memorial
Krankenhaus
Das Grady Memorial Krankenhaus steht im Zentrum von Atlanta in der Nähe von Atlantas Rotlichtmillieu "Slabtown". Das erste Mal konnte man das Krankenhaus im Hintergrund sehen als Rick in der zweiten Staffel auf einem Dach eines Hochhauses stand. Laut Aussage in der Episode Slabtown war es schon damals bewohnt.
Morgan surrounded Die Wölfe Die Wölfe sind eine Gruppe feindlicher Überlebender, die in der 5. Staffel eingeführt wurden. Sie dienen in der ersten Hälfte der 6. Staffel als Hauptgegner.
Saviors Die Saviors Die Saviors sind eine riesige Organisation feindlicher Überlebender, die in Staffel 6 The Walking Dead eingeführt wurden. Sie dienen als die primären Antagonisten für die zweite Hälfte der 6. Staffel und die gesamte 7. und 8. Staffel.
Oceanside Oceanside Oceanside ist eine Gemeinschaft, die in einem Vor-Apokalypse-Campingplatz gelegen ist, und ist in der Nähe eines kleinen Strandes. Es wird von einer Frau namens Natania geführt und beherbergt mindestens 85 Menschen.
Scavengers Die Scavengers Die Scavengers sind eine große Gruppe, die zuerst in der Episode "Rock in the Road" erscheint. Sie leben in einem Junkyard und werden von einer Frau namens Jadis geführt. Sie dienen als sekundäre Antagonisten der zweiten Hälfte der 7. Staffel.
Miliz Die Miliz Die Miliz ist eine Koalition von Leuten aus der Safezone Alexandria, Hilltop Colony, The Kingdom und The Scavengers, die alle im Bündnis stehen, um Negan und The Saviors zu bekämpfen.

Todo