Fandom

The Walking Dead (TV) Wiki

Handgranate M 67

2.841Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Die Handgranate M67 ist eine Splitterhandgranate, die von den Streitkräften der USA, Kanada und der Türkei verwendet wird. Sie enthält eine Sprengladung von 180g, einen Verzögerungszünder von 4-5 Sekunden und hat einen effektiven Wirkungsradius von 15m, wobei in einem 5m Radius mit einer tödlichen Wirkung gerechnet werden kann.

Benutzer


Hintergrund

Staffel 1

Gefangene der Toten

Nachdem Rick sich in Atlanta in den Panzer retten und den Untoten* erschießen kann, durchsucht er diesen. Dabei findet er eine Handgranate, die er erstmal einsteckt.


TS-19

Die Granate kommt zum Einsatz, als die Gruppe der Atlanta-Überlebenden im Zentrum für Seuchenkontrolle fest sitzt. Sie versuchen der Selbstzerstörung zu entfliehen, können die Panzerglasscheiben des Gebäudes allerdings nicht zerstören. Da fällt Carol wieder ein, dass sie die Handgranate in der Uniform von Rick gefunden hat, als sie die Wäsche gewaschen hat. Rick nimmt sie sofort an sich und zündet sie. Er hat Erfolg und die Scheiben zerbersten. Die Gruppe kann noch rechtzeitig aus dem Gebäude fliehen.


Dieser Artikel wurde zuletzt am 18.Juli 2016 um 09:08 Uhr geändert.
Leider hat noch niemand für diesen Artikel eine Patenschaft übernommen. Möchtest du diese erhalten, so melde dich bei einem Admin oder Helfer.
Seite drucken (Druckansicht)}}

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki