FANDOM


Rechtschreibung erledigt
Grammatik / Zeichensetzung erledigt
Inhalt aktualisiert offen
Bilder aktualisiert erledigt
Quelle ergänzt erledigt
Beschreibung ergänzt erledigt
Besseres Bild erledigt


Zitat

Öffnet das Tor!!
Rick Grimes

Gruppierungen

Alexandria


Wölfe

  • unbenannter Wolf 1
  • unbenannter Wolf 2

Orte der Handlungen

Kurzbeschreibung

Vorspann

Handlung der Folge

Deanna betrachtet sich den Ausmaß der Attacke. Michonne erzählt Maggie, dass Glenn es nicht mit der Gruppe zurückgeschafft hat, er aber versprochen hat ein Signal zu senden, wenn er irgendwo feststeckt. Rick sprintet in diesem Moment nach Alexandria als Beißer aus dem Wald strömen und ihn einkesseln. Michonne öffnet das Tor für ihn und schlägt es hinter ihm wieder zu als die riesige Herde ankommt.

Die Bewohner Alexandrias treffen sich an der Mauer an der nun die Beißer gegenschlagen. Rick versichert allen, dass Daryl, Sasha und Abraham zurückkommen werden und die Beißer weglocken können. Er sagt, dass alle den Lärm und die Lichter auf das Minimum fahren sollen.

Die Frustration unter den Bewohnern wächst als Aaron gesteht, dass die Wölfe die Bilder von Alexandria gefunden haben, die er mit seinem Rucksack verloren hat. Er lobt Rick, dass er die Hälfte der Herde von Alexandria weglocken konnte. Jessie schleift den toten Wolf aus ihrer Küche auf den Friedhof, wo sie anfängt ein Grab auszuheben. Rick erinnert sich daran, dass sie Mörder nicht innerhalb der Mauern vergraben, er sich aber auch nicht sicher ist, wie sie mit diesen Leichen umgehen sollen.

Verängstigte Bewohner versuchen die Vorratskammer zu plündern, obwohl Olivia verzweifelt versucht, die Nahrung fair zu rationieren. Spencer zwingt die Bewohner zu stoppen, sonst werden sie alle die Konsequenzen in der Zukunft tragen müssen. Die Bewohner geben nach und Deanna ist stolz auf ihren Sohn.

Während Aaron durch Alexandria läuft, sieht er Maggie, wie sie eine Taschenlampe an einer Stange befestigt. In der Nähe sieht er eine Wand mit Namen. Sie alle stammen von den verstorbenen Bewohnern der Stadt. Auf der Liste stehen auch Glenn und Nicholas.

Aaron trifft Maggie in der Waffenkammer und errät ihren Plan. Sie möchte über die Mauer klettern und nach Glenn suchen. Da Aaron merkt, dass er ihren Plan nicht ausreden kann, bietet er ihr seine Hilfe an und zeigt ihr einen sicheren Weg nach draußen.

Zu Hause betrachtet Deanna Regs Ehering und kommt aus ihrer Starre heraus. Sie breitet eine Karte auf dem Tisch aus und fertig eine Zeichnung an, wie sie die Mauern der Gemeinde erweitern kann. Deanna findet einen betrunkenen Spencer in der Küche. Mit ihm befindet sich auch ein Eimer mit gestohlenem Essen. Sie kritisiert ihn, weil er noch vorher eine Ansprache an die Bewohner gehalten hat, wegen den Vorräten. Spencer stellt klar, dass Deanna allen ein falsches Gefühl der Sicherheit vermittelt hat und gibt ihr die Schuld and Aidens und Regs Tod gibt. Schockiert über die Aussage ihres Sohnes fällt Deanna wieder in eine Schockstarre.

In der Zwischenzeit fragt Carl Ron, ob er ihm helfen könnte nach Enid zu suchen. Ron verweigert seine Hilfe und bedroht Carl, dass Carls Vorhaben an Rick weitererzählt, wenn Carl alleine nach Enid suchen geht. Sie kämpfen miteinander, wobei Carl Ron zu Boden wirft.

Im Krankenflügel blättert Denise durch Medizinbücher auf der verzweifelten Suche nach einer Heilungsmöglichkeit für Scott. Dieser ist noch immer ohne Bewusstsein und hat eine lebensgefährliche Infektion an seinem Bein. Tara kommt vorbei und versucht Denises Glauben ein wenig anzuheben, aber Denise bleibt frustriert und ängstlich.

Jessie läuft an einem Nachbarshaus vorbei und findet eine zombifizierte Betsy vor und ihre Handgelenke sind aufgeschlitzt. Die Bewohner versammeln sich und beobachten wie Jessie Betsy tötet. Sie erklärt den Bewohnern um sie herum, wie das Leben aktuell aussieht und dass sie nun dafür kämpfen müssen, wenn sie nicht sterben wollen.

Aaron und Maggie laufen durch die Abflusskanäle, die unter der Mauer von Alexandria nach draußen führen. Trotz Maggies Protesten kommt Aaron mit. Aaron fühlt sich schuldig dafür, dass er die Wölfe nach Alexandria gelockt hat. Er rettet Maggie vor zwei Beißern, die aus dem Schlamm des Abflusses heraus kamen. Maggie zwingt Aaron dazu, dass er zurückgehen soll, da Aaron sich am Kopf verletzt hat, aber Aaron bleibt bei Maggie.

Zurück im Krankenflügel liest Denise einen Absatz in einem Medizinbuch. Sie injiziert salzige Lösung in Scotts infiziertes Bein. Sie lächelt als der Pulsschlag von Scott sich wieder stabilisieren.

Rick versucht Kontakt über Funk mit Sasha und Abraham zu bekommen, aber er bekommt keine Antwort. Ron findt Rick und erzählt ihm, dass er Carl stoppen konnte, Enid in den Wald zu folgen. Danach fragt Ron in nach Schießstunden. Rick gibt Ron seine Waffe und sagt, dass er einen Beißer in der Herde fokusieren soll.

Denise geht zu Tara, die auf einer Veranda sitzt. Sie küsst sie und erklärt ihr, dass sie Angst um die Gemeinde hat. Tara lächelt und besteht darauf, dass es nicht das Ende der Welt ist.

Maggie und Aaron erreichen das Ende des Abflusses. Doch das Ende ist durch Beißer von außen blockiert. Maggie sagt, dass sie nicht da durch können und gesteht unter Tränen, dass sie schwanger ist. Maggie weiß nicht, ob Glenn lebt und sie weiß auch nicht, was nun passieren wird. Aaron umarmt Maggie und versucht sie zu trösten.

Zurück in Jessies Haus versucht Jessie Sam zum Herunterkommen zu bewegen. Er bleibt im zweiten Stock, da er Angst hat, dorthin zu gehen, wo Jessie den Wolf ermordet hat.

In der Nacht ist Deanna auf dem Weg um Spencers gestohlenen Rationen zurück zu bringen als ein Beißer sie angreift. Es ist einer der Wölfe. Sie ersticht den Beißer mehrmals mit einer zerbrochenen Flasche. Dabei wird sie mit Blut bedeckt. Rick kommt ihr zu Hilfe und tötet den Beißer. Deanna gesteht Rick, dass sie möchte, dass dieser Ort am Leben bleibt. Rick fordert sie auf, dass sie die Bewohner führen muss, aber Deanna meint, dass sie jemanden wie Rick brauchen. Deanna kommen Spencers Worte in den Sinn und sie fragt Rick, ob ihre Illusion von Alexandria falsch war. Rick verneint das.

Maggie entfernt Glenns Namen von der Wand. Aaron kommt hinzu, um auch Nicholas Namen zu entfernen, und schlägt zum Spaß vor, dass Aaron oder Erin ein guter Name für ein Junge oder ein Mädchen wäre.

Spencer löst Rosita vom Wachposten ab. Sie bedankt sich bei ihm, dass er den Truck von den Wölfen aufgehalten hat und nur wegen ihm die Mauer noch steht. Nachdem sie gegangen ist, isst Spencer ein paar gestohlene Cracker.

Rick leistet Jessie in der Garage Gesellschaft und sagt ihr, dass er gehofft hätte, dass Glenn und die Anderen jetzt eigentlich zurück wären. Jessie erklärt, dass es möglich ist, dass sie noch immer am Leben sind. Rick wiederholt Jessies Worte von vorher noch einmal. Beide sagen, dass es mehr geben muss und küssen sich dann.

Deanna läuft zu den Mauern und beobachtet die Beißer, wie sie gegen die Mauer schlagen. Sie schlägt zurück. Als sie sich von der Mauer entfernt, kann man sehen, dass Blut durch einen Spalt in der Mauer hindurchläuft.

Besonderheiten

  • Der Zuschauer erfährt, dass Maggie Greene schwanger ist.
  • Es wird der erste Kuss zwischen zwei Frauen gezeigt (Tara und Denise). Dies ist zugleich der zweite gleichgeschlechtlicher Kuss der Serie.

Todesfälle

Musik

Trivia

  • erster Auftritt von Anna
  • erster (und letzter) Auftritt von Betsy
  • in dieser Episode wird anscheinend der Beginn von Ricks und Jessies Beziehung angedeutet
  • Promotionbilder zeigen wie Michonne, Scott und Heath nach Alexandria zurück kommen
  • Der erste Entwurf sah als Episodentitel "The Locket" vor
  • In dieser Episode hatte Lauren Cohan als Maggie Greene ihren 50. Auftritt. Im Comic 78 hat Maggie Green ebenfalls ihren 50. Auftritt. Die Episode spielt also ca. zu der Zeit des 78. Comics
  • Ann Mahoney (Olivia) wird als Also-Starring geführt.
  • Die beiden Zombies in der Kanalisation sind laut Talking Dead zwei ehemalige Mitbewohner aus Alexandria die verstoßen wurden und zurück kommen wollten.
  • Die Szene, in der Deanne Rick sagt, dass die Leute aus Alexandria ihn brauchen, ist aus dem Comic Nummer 78 entnommen.

Nachweise


Serien-Navigation

Staffel 1

Staffel 2

Staffel 3

Staffel 4

Staffel 5

Staffel 6

Staffel 7

Staffel 8


Dieser Artikel wurde zuletzt am 23.August 2016 um 22:25 Uhr geändert.
Leider hat noch niemand für diesen Artikel eine Patenschaft übernommen. Möchtest du diese erhalten, so melde dich bei einem Admin oder Helfer.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.