FANDOM



Das letzte was er sieht, sollte das Grab meines Mannes sein.
 
Maggie Rhee über Negan ("Der Weg der Toten")

Maggie Rhee (Geborene Greene) ist eine intelligente, freundliche und mutige Frau. Sie zeigt sich als liebende Tochter, Schwester, Freundin, Ehefrau und baldige Mutter. Sie ist die letzte Überlebende der Greene-Familie und die Witwe von Glenn Rhee. Zusammen mit Rick und Ezekiel führt sie den Zusammenschluss von Alexandria, des Königreiches und der Hilltop Kolonie an. Letztere leitet sie allein - für sie steht das Interesse der Gruppe an erster Stelle. Vor dem Zusammentreffen mit Ricks Gruppe hatte sie (wie alle in ihrer Familie) die Vermutung, dass die Beißer lediglich kranke Menschen seien. Nach einer Nahtod-Erfahrung mit einem Beißer ändert sich ihre Meinung jedoch drastisch. Bei der Invasion des Gefängnisses ist sie gezwungen, bei Lori Grimes einen tödlichen Kaiserschnitt durchzuführen. Nach der Ankunft der Überlebenden aus Atlanta verliebt sie sich in Glenn, den sie später auch heiratet. Sie glaubt fest daran, sich in der neuen Welt ein neues Leben aufzubauen.

Charakterentwicklung Bearbeiten

Staffel 1
Staffel 1
CoverSeason7
Staffel 7
CoverSeason8
Staffel 8

Zitate Bearbeiten

Du kannst gerne an Gott glauben, aber es ist doch so: jeder muss alleine damit klar kommen, ganz egal, was passiert.

Du bist ein Köder für die Streuner. Ich will nicht, dass du einer von denen wirst.
—  (206)

Vor lauter Flucht vor den Beißern vergisst man was Menschen tun.
—  (308)

Nein. Es sind nur vier Wände und ein Dach.
—  (503)

Komme über dich selbst hinweg. Du bist nicht der Einzige, der heute etwas verloren hat.
—  (507)

Mein Vater war religiös. Ich bin es nicht mehr.
—  (510)

Besonderheiten Bearbeiten

  • Sie glaubte früher an Gott, doch zweifelt mittlerweile an seiner Existenz.
  • Sie kennt Otis schon seit ihrer Kindheit.
  • Maggie ist die älteste Tochter von Hershel und stammt aus der ersten Ehe mit Josephine Greene.
  • Sie hat irische Wurzeln (väterlicher Seite)
  • Sie heiratet Glenn Rhee. (315)
  • Ihr "Ehe"-Ring stammt von einer zombifizierten Frau am Zaun vor dem Gefängnis. (315)
  • Sie ist die letzte Überlebende aus der Greene-Familie. (508)
  • Sie wollte kein Baby bekommen, da sie weiß, was mit Lori Grimes passierte.
  • Sie ist schwanger.
  • In Staffel 7 Folge 5, nennt sie sich Maggie Rhee, und will nun auch so angesprochen werden
  • Glenn, ihr Mann, hat ihr oft das Leben gerettet.

Stammbaum Bearbeiten


 
 
 
 
 
 
† Unbenannter Vater
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Josephine
 
Hershel
 
Annette
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Glenn Rhee
 
Maggie
 
Beth
 
Shawn
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ungeborenes Kind


Sonstiges Bearbeiten