FANDOM


Maggie Greene ist die älteste Tochter von Hershel und die Schwester von Beth. Als Tochter eines Farmers trägt Maggie hauptsächlich Jeans, feste Schuhe und reitet. Sie hat einen starken Charakter und ist nach der Ankunft der Atlanta-Überlebenden zunehmend an Glenn interessiert.

Charakterentwicklung

Staffel 1
Staffel 1
Poster Staffel 7a
Staffel 7

Besonderheiten

  • Sie glaubte früher an Gott, doch zweifelt mittlerweile an seiner Existenz.
  • Sie kennt Otis schon seit ihrer Kindheit.
  • Maggie ist die älteste Tochter von Hershel und stammt aus der ersten Ehe mit Josephine Greene.
  • Sie hat irische Wurzeln (väterlicher Seite)
  • Sie heiratet Glenn Rhee. (315)
  • Ihr "Ehe"-Ring stammt von einer zombifizierten Frau am Zaun vor dem Gefängnis. (315)
  • Sie ist die letzte Überlebende aus der Greene-Familie. (508)
  • Sie wollte kein Baby bekommen, da sie weiß, was mit Lori Grimes passierte.
  • Sie ist schwanger.
  • In Staffel 7 Folge 5, nennt sie sich Maggie Rhee, und will nun auch so angesprochen werden
  • Glenn,ihr Mann, hat ihr oft das Leben gerettet.

Sonstiges


Dieser Artikel wurde zuletzt am 20.Juni 2017 um 23:04 Uhr geändert.
Leider hat noch niemand für diesen Artikel eine Patenschaft übernommen. Möchtest du diese erhalten, so melde dich bei einem Admin oder Helfer.
Seite drucken (Druckansicht)}}

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki