FANDOM



Das letzte was er sieht, sollte das Grab meines Mannes sein.
 
Maggie Rhee über Negan ("Der Weg der Toten")


Maggie Rhee (geb. Greene) ist ein Hauptcharakter und eine Überlebende des Ausbruchs in AMC's The Walking Dead. Sie ist die älteste und einzige Tochter von Hershel und Josephine Greene, Stieftochter von Annette Greene, und ältere Halbschwester von Beth und jüngere Stiefschwester zu Shawn. Sie ist die Witwe von Glenn Rhee, der Mutter von Hershel, und ist das letzte überlebende Mitglied der Familie Greene. Sie ist die derzeitige Anführerin der Hilltop Kolonie und eine der vier Co-Anführer der Miliz, zusammen mit Rick Grimes, Ezekiel und Cyndie.

Vor dem Ausbruch Bearbeiten

Hershels Farm Bearbeiten

Maggie verbrachte die ersten 22 Jahre ihres Lebens auf der Farm der Familie Greene. Ihre Mutter starb, als sie jung war, und das veranlasste ihren Vater, eine andere Frau zu heiraten. Trotzdem wuchs sie zu einer liebevollen Beziehung mit ihrer Stiefmutter Annette und Stiefbruder Shawn auf. Sie hatte auch eine gute Beziehung zu Otis, die mehrere Jahre ihr Vorarbeiter gewesen war. Es ist bekannt, dass sie die High School absolvierte und das College besuchte; Es ist jedoch unbekannt, ob sie zum Zeitpunkt des Ausbruchs ausstieg oder noch eingeschrieben war.

Als sich die Infektion ausbreitete, erlagen ihre Nachbarn und Familienangehörigen ihr und verwandelten sich in Wanderer. Hershel behielt sie, Beth, Beths Freund Jimmy, Otis und seine Frau Patricia alle sicher, indem er sie in der Farm verbarrikadierte. Gelegentlich fuhr sie in die Stadt, um die benötigten Vorräte zu holen.

Nach dem Ausbruch Bearbeiten

Staffel 1
Staffel 2
Poster S3
CoverSeason4
CoverSeason5
CoverSeason6
CoverSeason7
CoverSeason8

Staffel 9 Bearbeiten

"Ein neuer Anfang" Bearbeiten

In den anderthalb Jahren, die seit dem Ende des Krieges verstrichen waren, hatte Maggie ihren Sohn geboren und benannte ihn nach seinem verstorbenen Großvater Hershel.

Maggie und die Gruppe gehen zum Smithsonian Museum in Washington D.C, um nach einem Planwagen und landwirtschaftlichen Geräten zu suchen. Im Inneren sagt Rick allen, dass sie wachsam sein sollen und die Gruppe sich trennt.

Während sie zur Haupttreppe zurückkehrt, erzählt Maggie Michonne und Carol, dass Gregory zu einer Wahl am Hilltop aufgerufen und verloren hat, was Maggie zum rechtmäßigen Anführer macht. Sie erwähnt auch, wie sie landwirtschaftliche Geräte finden müssen, um dem Sanctuary zu helfen.

Kurz darauf versammelt sich die ganze Gruppe wieder und zieht behutsam mit Seilen einen alten Planwagen die Treppe hinunter und über den Glasboden. Das Glas gibt schließlich nach, und Ezekiel fällt durch das Seil herab. Bevor die Beißer ihn beißen können, schießt Daryl auf einen und Rick und die anderen ziehen ihn schließlich in Sicherheit. Carol küsst ihn freudig und ist erleichtert.

Die Gruppe verlässt D.C. und bereitet sich darauf vor, in ihre eigenen Gemeinden zurückzukehren.

Auf der Straße treffen Rosita und Daryl alle zusammen, um ihnen mitzuteilen, dass die Hauptbrücke wegen eines Sturms zerstört wurde. Rick sagt Tara, Gabriel, Aaron und Anne, dass sie zurück nach Alexandria fahren sollen und der Rest fährt auf eine alternative Route verbringt die Nacht im Sanctuary, wobei sie Maggies Bitte ignorieren, Herscel früher zu sehen.

Im Wald wird der Wagen im Schlamm gefangen, während Beißer aus den Büschen erscheinen. Es bewegt sich schließlich und jeder eilt, um die Vorräte zu sammeln, bis die Beißer sie überwältigen und sie sind gezwungen zu gehen. Ken rennt zurück, um seine Pferde zu befreien, wird aber von einem Beißer in den Arm gebissen und dann vom Pferd in die Rippen getreten.

Siddiq und Enid versuchen ihn zu retten, aber Ken erliegt Blutverlust und stirbt an seinen Verletzungen. Eine traurige Maggie schluchzt an seiner Seite, bevor sie ihn erlöst.

Maggie und Tammy S9E1

Maggie erzählt den Tod von Kenneth.

In der Nacht, in Hilltop, bricht Maggie die Nachricht von Ken Tod seinen Eltern, Tammy und Earl. Eine emotionale Tammy schimpft mit Maggie, weil sie ihren Sohn getötet hat, und erinnert sie daran, dass sie bei der Wahl für sie gestimmt hat. Earl versucht sie zu beruhigen, aber Tammy hört nicht zu und kritisiert Maggies Entscheidung, die Saviors zu versorgen. Eine geschockte Maggie bietet an, bei der Beerdigung zu helfen, aber Tammy lehnt ab und verweigert ihr die Anwesenheit. Doch eine traurige Maggie hält Hershel fest und beobachtet Kens Begräbnis vom Balkon aus.

Später geht Maggie mit Hershel spazieren und trifft auf Gregory, der ihr erzählt, dass jemand Glenns Grab entstellt haben könnte. Verblüfft eilt sie auf das Grab zu und wird von einem fremdgekleideten Fremden angegriffen, der auch Hershels Kinderwagen umstößt. Enid greift ein, wird aber hart auf den Boden gedrückt und ist bewusstlos. Alden und Cyndie greifen den Angreifer und Maggie reißt seine Kapuze ab, um einen betrunkenen Earl zu enthüllen.

Maggie eilt zu Gregory und beschuldigt ihn, sie töten zu lassen. Ärgerlich erinnert er sie daran, dass er diesen Ort erbaut hat und versucht, sie mit einem Messer zu erstechen, aber sie überwältigt ihn und hält es ihn an seinem Hals.

Am nächsten Tag treffen Daryl, Michonne und Rick in Hilltop ein und die Arbeiter zu finden, die Galgen bauen. Später bittet Rick Maggie, Alexandria zu besuchen, aber sie sagt, dass sie nicht kann, weil Negan dort ist. Er bittet sie um Hilfe bei der Reparatur der Brücke, einschließlich der Versorgung des Sanctuary. Sie sagt, dass sie nur zustimmen wird, wenn die Saviors zustimmen, die Arbeit und den Brennstoff zur Verfügung zu stellen. Rick sagt, dass er nicht kann und er ist verpflichtet, zu helfen, aber Maggie widerspricht ihr und erinnert sie daran, dass er ihr nie wie versprochen gefolgt ist, aber jetzt sollte er es tun.

In der Nacht versammeln sich die Bewohner um den Galgen, als Maggie ihren Leuten erklärt, dass die Strafe dem Verbrechen entspricht. Sie sieht Gregor an, der eine Schlinge um den Hals hat und auf einem Pferd sitzt. Gregor bittet jemanden, dies zu stoppen, aber niemand bewegt sich. Ein paar Kinder tauchen auf und Michonne schreit nach Maggie, um aufzuhören, aber es ist zu spät, als Daryl das Pferd schlägt und es davonreitet und Gregory verlässt, um zu allem Schock zu sterben.

Maggie sagt ihren Leuten, dass sie möchte, dass dies das letzte Mal ist, dass sie so etwas tun. Ein schockierter Rick und Michonne schauen zu, als Maggie Daryl befiehlt, die Schlinge abzuschneiden.

"Die Brücke" Bearbeiten

...

"Keine Ausnahmen" Bearbeiten

Maggie wird in dieser Episode erscheinen.

Getötete Opfer Bearbeiten

Diese Liste zeigt die Opfer, die Maggie getötet hat:

  • Lori Grimes (Verursacht, am Leben)
  • Warren (Am Leben)
  • Oscar (Vor der Verwandlung)
  • Haley (Am Leben)
  • Noris (Infiziert)
  • Henry (Infiziert)
  • Achey Woman (Infiziert)
  • Kranker Teenager (Infiziert)
  • Richards (Infiziert)
  • Molly
  • Paula (Infiziert)
  • Sasha Williams (Infiziert, aus Gnade)
  • Neil (Indirekt Verursacht)
  • Dean (Am Leben)
  • Bruce (Möglicherweise, Am Leben or Vor der Verwandlung, Off-Screen, aus Gnade)
  • Lance (Mit ihren Milliz Leuten)
  • Ken (Vor der Verwandlung, aus Gnade)
  • Gregory (Verursacht)
  • Ein unbekannter Woodbury Soldat
  • Ein paar wenige Gefängnis Bewohner (Infiziert)
  • Ein unbekannter Soldat der Woodbury-Milliz
  • Ein unbekannter Scavenger
  • Ein unbekannter Hilltop Bewohner (Infiziert)
  • Ein unbekannter Überlebender
  • Unbekannte Anzahl an Zombies.

Auftritte Bearbeiten

Staffel 2 Bearbeiten

Staffel 3 Bearbeiten

Staffel 4 Bearbeiten

Staffel 5 Bearbeiten

Staffel 6 Bearbeiten

Staffel 7 Bearbeiten

Staffel 8 Bearbeiten

Staffel 9 Bearbeiten

Besonderheiten Bearbeiten

  • Sie glaubte früher an Gott, doch zweifelt mittlerweile an seiner Existenz.
  • Sie kennt Otis schon seit ihrer Kindheit.
  • Maggie ist die älteste Tochter von Hershel und stammt aus der ersten Ehe mit Josephine Greene.
  • Sie hat irische Wurzeln (väterlicher Seite)
  • Sie heiratet Glenn Rhee. (315)
  • Ihr "Ehe"-Ring stammt von einer zombifizierten Frau am Zaun vor dem Gefängnis. (315)
  • Sie ist die letzte Überlebende aus der Greene-Familie. (508)
  • Sie wollte kein Baby bekommen, da sie weiß, was mit Lori Grimes passierte.
  • Sie ist schwanger.
  • In Staffel 7 Folge 5, nennt sie sich Maggie Rhee, und will nun auch so angesprochen werden
  • Glenn, ihr Mann, hat ihr oft das Leben gerettet.

Stammbaum Bearbeiten


 
 
 
 
 
 
† Unbenannter Vater
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Josephine
 
Hershel
 
Annette
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Glenn Rhee
 
Maggie
 
Beth
 
Shawn
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hershel R.


Einzelnachweise Bearbeiten




Charaktere: Staffel 9
Ricks Gruppe Rick GrimesJudith GrimesDaryl DixonCarol PeletierMaggie RheeHershel RheeMichonneTara ChamblerEugene PorterRosita EspinosaGabriel StokesAaronEnidJesusEzekielSiddiqAnneAldenJerryCyndieHershel GreeneShane WalshSasha Williams
Alexandria Bob MillerBarbaraScottGracie
Hilltop Kolonie GregoryBertieKalEduardoOscarEarlTammy RoseKennethMarco
Saviors NeganAratReginaD.J.NorrisJedJustinPotterAmberFrankieJohnLauraMarkMelTanya
Königreich DianneHenryNabila
Oceanside BeatriceKathyRachel
Magna's Gruppe MagnaYumikoConnieKellyLuke
Flüsterer AlphaLydiaBeta