Fandom

The Walking Dead (TV) Wiki

Morgan Jones/Staffel 3

< Morgan Jones

2.836Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Season 3 Hintergrund.jpg

Navigation Morgan JonesBearbeiten

Poster S3.jpg
Staffel 3
Staffel 4 Mögliches Poster.jpg
Staffel 4
Poster Staffel 7a.jpg
Staffel 7

Gesichter der TotenBearbeiten

MJ 312.jpg
Morgan und sein Sohn schlagen sich weiter durch. Nach einer Weile versuchen sie Rick über das Funkgerät zu erreichen, doch sie hören nur Rauschen. Sie werden ständig von Hunger geplagt. Als Morgan einmal ein Haus durchsuchte, sollte Duane draußen Wache stehen. Als sein Vater jedoch zurückkommt, ist Jenny da und steht ihrem Sohn gegenüber. Der Junge schafft es nicht auf seine Mutter zu schießen. Morgan ruft ihn zu sich, doch sein Sohn wird vor seinen Augen gebissen. Er sieht rot und erschießt die Untote schließlich.

In der Zeit danach baut Morgan Fallen auf. Außerdem sammelt er Waffen und Kleidung. Er versucht auch weiterhin Rick zu erreichen bis die Batterien schließlich versagen.

Eines Tages gelangen drei Fremde zwischen seinen Fallen hindurch. Er erschießt einen Zombie und fordert sie auf ihre Waffen und ein Teil der Kleidung fallen zu lassen und anschließend zu verschwinden. Die Fremden wehren sich. Morgan wird schließlich von einem Jungen angeschossen und fällt in Ohnmacht.

Als er wieder zu sich kommt, liegt er gefesselt in seinem Bett. Er greift ein Messer und schneidet seine Fesseln auf. Dann greift er den Mann an, der mit ihm im Zimmer ist. Es gelingt ihm sein Messer in dessen Schulter zu rammen. Der Mann wird wütend und hält ihm seine Waffe an die Schläfe. Morgan bettelt darum, erschossen zu werden. Der Fremde fesselt ihn wieder an den Stuhl. Dort erzählt er ihm, dass er Rick Grimes ist - jener Freund, den er vor einem Jahr das Leben gerettet hat. Morgan erkennt ihn wieder und berichtet davon was ihm passiert ist. Dann fragt er, was mit seiner Frau ist. Auch Ricks Frau ist gestorben. Morgan erklärt, dass dies allen guten und schlechten Menschen passiert. Nur die Schwachen überleben.

Rick lässt ihn frei und versucht ihn zu überzeugen mit ihm ins Gefängnis zu gehen. Er verspricht ihm Sicherheit und Gemeinschaft. Morgan will jedoch nicht mehr sehen wie geliebte Freunde sterben oder sich verwandeln. Er erklärt, dass immer wenn sie etwas wertvolles haben, es einen anderen gibt, der ihnen dies wegnehmen möchte. Rick empfiehlt er, dass er seinen Sohn schnappen sollte um zu fliehen. Er soll die Zeit auskosten, die ihnen noch bleibt.

Danach setzt er seine Aufgabe fort, die Stadt zu säubern. Er erledigt die Zombies in den Fallen und sammelt sie auf einem Wagen. Dann fährt er sie zu einem Verbrennungsplatz, an dem er sie aufstapelt und anzündet.



Dieser Artikel wurde zuletzt am 15.Oktober 2015 um 09:41 Uhr geändert.
Leider hat noch niemand für diesen Artikel eine Patenschaft übernommen. Möchtest du diese erhalten, so melde dich bei einem Admin oder Helfer.
Seite drucken (Druckansicht)}}

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki