FANDOM


Charakterentwicklung

Staffel 3

Der Strick des Jägers

Merle hat Michonne entführt um sie dem Governor zu überbringen. Rick hat ihm erzählt, dass sie ein Angebot haben, wonach die Gruppe in Ruhe gelassen wird, wenn er seine Rache an Michonne vollführen kann.
Während ihrer Reise sucht Merle nach einem fahrtüchtigen Auto. Auf dem Parkplatz eines Motels findet er eines. Als er es kurz schließt, ertönt die Alarmanlage des Wagens. Merle bastelt daran herum um das Geräusch abzuschalten, doch aus allen Ecken kommen die Zombies zusammen.

Diese weibliche Untote hört den Tumult und sieht Michonne, als sie das Motel verlässt. Sofort kommt sie auf die gefangene Frau zugelaufen. Michonne nutzt ihre Fesseln um den Zombie zu strangulieren und mit dem Draht den Kopf abzuschneiden.

Nachdem Merle den Alarm abgeschaltet hat, befreit er Michonne. Gemeinsam fliehen sie in dem Auto.

Besonderheiten

  • Der abgetrennte Schädel wird liegen gelassen.


Dieser Artikel wurde zuletzt am 02.August 2016 um 13:28 Uhr geändert.
Leider hat noch niemand für diesen Artikel eine Patenschaft übernommen. Möchtest du diese erhalten, so melde dich bei einem Admin oder Helfer.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.