FANDOM


Oceanside ist eine Gemeinschaft, die zuerst in der Episode "Der Schwur" in AMC's The Walking Dead erschien. Es ist eine in Virginia gegründete Gemeinde, die in einem Campingplatz gelegen ist und in der Nähe eines kleinen Strandes liegt. Es wurde von einer Frau namens Natania geführt und beherbergt mindestens 88 Frauen und Kinder, obwohl nur 60 beim letzten Auftritt anwesend waren. Nach dem plötzlichen Tod von Natania wurde Cyndie die derzeitige Anführerin der Gemeinschaft. Es ist auch eine der vier gemeinsamen Gemeinschaften der Miliz, zusammen mit Alexandria, Hilltop und dem Königreich.

Hintergrund Informationen Bearbeiten

Vor dem Ausbruch Bearbeiten

Wie bei den meisten Überlebenden, ist über ihr vorheriges Leben nicht bekannt.

Nach dem Ausbruch Bearbeiten

Konflikt mit dem Saviors Bearbeiten

...

Begegnung mit Alexandria Bearbeiten

...

Krieg mit dem Saviors Bearbeiten

...

Mitglieder Bearbeiten

  • Cyndie - (Anführerin der Community)
  • Rachel
  • Beatrice
  • Kathy
  • Iris
  • Evelyn
  • Oceanside Bewohner 1
  • Oceanside Bewohner 2
  • Natania - (Ehemalige Anführerin)
  • Unbekannte anzahl an weiteren Mitgliedern

Getötete Opfer Bearbeiten

  • Mindestens 12 ungenannte Saviors
  • Zahlreiche Zombies und unbenannten Personen

Todesfälle Bearbeiten

  • Natania
  • Alle männlichen Überlebenden über dem Alter von 10 Jahren (Bestätigt)
  • Cyndies Mutter (Bestätigt)
  • Cyndies Bruder (Bestätigt)
  • Ein paar unbenannte Frauen (Bestätigt)

Auftritte Bearbeiten

Staffel 7 Bearbeiten

Staffel 8 Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Trotz all der Männer, die aus der Gemeinde getötet wurden, bewohnen immer noch mindestens vier Jungen unter zehn Jahren in Oceanside.
  • Oceanside ist die einzige Gruppe in Staffel 7, die keine Todesfälle zusehen hat.
  • In "Die rechte Hand" bestätigte Negan, dass es Simon war, der alle Männer und Jungen ab 10 Jahren massakrierte.

Einzelnachweise Bearbeiten