Fandom

The Walking Dead (TV) Wiki

Penny/Staffel 3

< Penny

2.836Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Season 3 Hintergrund.jpg

Navigation PennyBearbeiten

Staffel 1.jpg
Staffel 1
Staffel 2.jpg
Staffel 2
Poster S3.jpg
Staffel 3
Staffel 5 Promo.png
Staffel 5
Staffel 6.jpg
Staffel 6
Poster Staffel 7a.jpg
Staffel 7


Folge 5 - AnrufBearbeiten

Penny werden die Haare von ihrem Vater gebürstet. Sie bleibt so lange ruhig bis ein Haarbüschel mitsamt der Kopfhaut angerissen wird. Das untote Mädchen wird unruhig und greift nach ihrem Vater, der schnell die Zwangsjacke, die seine Tochter trägt, wieder verknotet. Anschließend stülpt er ihr einen Sack über den Kopf, damit er nicht gebissen wird.


Folge 8 - Siehe, dein BruderBearbeiten

Penny befindet sich in einem Wandschrank, welcher sich in dem geheimen Zimmer ihres Vaters befindet. Der Governor öffnet den Schrank und setzt sich. Sofort kommt Penny herausgelaufen und wird ruckartig von einer Kette gestoppt, mit der sie angekettet ist. Philip umarmt seine Tochter und versucht sie zu beruhigen, bevor er ihr die Kapuze vom Kopf zieht. Anfangs versucht das Mädchen nach ihrem Vater zu beißen, lässt allerdings schnell davon ab als sie eine Schale mit frischem Fleisch sieht. Sie fixiert das Fleisch, was Philip nicht gefällt. Er besteht darauf, dass er von seiner Tochter angeschaut wird. Als sie seiner Aufforderung nicht nachkommt, wird er sauer und zieht ihr die Kapuze wieder über den Kopf. Anschließend sperrt er sie in den Schrank.

Während des Angriffes der Gefängnis-Bewohner nutzt Michonne ihre Chance und entdeckt zufällig das geheime Zimmer. Als sie Geräusche aus dem Wandschrank vernimmt, öffnet sie die Tür zu diesem und ist sichtlich geschockt, als das Mädchen auf sie zu kommt. Michonne befreit sie von der Kette und zieht ihr die Kapuze vom Kopf. Erst jetzt erkennt die Frau was sie vor sich hat. Sie möchte das Kind gerade töten, als Philip den Raum betritt und sich ergibt. Er legt seinen Waffengürtel zur Seite und fleht Michonne an, sie solle seiner Tochter nichts tun. Diese hat dafür allerdings kein Verständnis und rammt dem Kind den Katana in den Hinterkopf.


Dieser Artikel wurde zuletzt am 15.Oktober 2015 um 09:50 Uhr geändert.
Leider hat noch niemand für diesen Artikel eine Patenschaft übernommen. Möchtest du diese erhalten, so melde dich bei einem Admin oder Helfer.
Seite drucken (Druckansicht)}}

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki