Fandom

The Walking Dead (TV) Wiki

SW Model 10

2.836Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Bei dem Smith & Wesson Model 10 handelt es sich um einen echten "Klassiker", die Konstruktion basiert auf den ab 1899 produzierten ".38 Hand Ejector Model of 1899", welcher auch unter der Bezeichnung "Military & Police" oder "Victory Modell" angeboten wurde. Ab 1957 wurde dann die heutige Bezeichnung Model 10 vergeben. Angeboten wird/wurde der "10er" in Lauflängen 2", 2,5", 3", 4", 5" 6" im "blue finish". Die Stainless Stell Ausführung wurde als Model 64 angeboten. Neben einer kleinen Serie im Kaliber .357 Magnum mit der Bezeichnung Model 10-6 wurde die Waffe auch im Kaliber .38 S&W (38/200 ), sowie .38 Long Colt angeboten. Es wurden bislang über 6 Millionen Modell 10 produziert. Abgefeuert wird der Revolver nach dem Prinzip "Double-Action"/"Single-Action".

Eine Beschreibung der Version mit 4-Zoll langem Lauf ist unter dem Bericht der SW Model 10 HB zu finden.

In der kurzen Ausführung dürfte sie bei zahlreichen Polizisten als verdeckte "Zweitwaffe" mitgeführt worden sein. Dazu beigetragen haben dürfte sicherlich auch der für S&W-Verhältnisse zierliche Griff; wirken doch diese bei anderen Modellen ziemlich wuchtig, sollten sich bei der "10er" Menschen, insbesondere Frauen, mit kleineren Händen wohlfühlen.

Der Revolver war in unterschiedlichen Ausführungen auch bei Teilen der bewaffneten US-Streitkräften, wie US Army und US Marine Corps, bis in die 1990er in Verwendung. Weiblichen Mitgliedern der MP ( Militär Polizei) wurde ausschließlich diese Waffe zugeteilt. Teilweise wurde sie recht früh vom Colt M1911 oder später von der Beretta 92FS/M9 ersetzt.

Die Modellreihe 10 war und ist äußerst beliebt und entsprechend verbreitet. Sie gehört zu den Revolvern mit mittlerer Rahmengröße, bei S&W als Med.Frame (K/L) bezeichnet. Im Classic-Programm ist der Model 10 aktuell noch mit 4-Zoll langem Lauf, Kaliber .38 Special erhältlich.

Am häufigsten dürfte die Waffe im Kaliber .38 Special anzutreffen sein. Egal ob als "Erst-, Zweit- oder Drittwaffe", findet man sie, nimmt man sie.

Vergleichbare Modelle sind die Revolver wie Ruger SP101, Colt Detective Special oder SW Model 36. Diese kurzläufigen Revolver werden ugs. als "snub", was soviel wie "Stupsnase" bedeutet, bezeichnet.


SchützenBearbeiten


HintergrundBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

VatosBearbeiten

Als Daryl und Rick mit dem Gefangenen Miguel ankommen, stürmen Felipe, Guillermo und Jorge aus dem Gebäude. Felipe bedroht die Fremden mit diesem Revolver.


Tag 194Bearbeiten

Nachdem das Camp von einer Zombie-Herde angegriffen wurde und mehrere Leute gestorben sind, fahren die Überlebenden zum Zentrum für Seuchenkontrolle. Auch Jim wurde gebissen und kann die Fahrt nicht mehr ertragen. Die Überlebenden halten an und setzen ihn an einem Baum ab. Rick bietet Jim einen Revolver an, aber er lehnt ihn ab, da sie ihn mehr brauchen als er.



Dieser Artikel wurde zuletzt am 18.Juli 2016 um 09:11 Uhr geändert.
Leider hat noch niemand für diesen Artikel eine Patenschaft übernommen. Möchtest du diese erhalten, so melde dich bei einem Admin oder Helfer.
Seite drucken (Druckansicht)}}

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki