FANDOM


Eine Schaufel oder ein Spaten können in fast jedem Haushalt mit Garten angefunden werden. Er bietet zusätzlich die Möglichkeit Löcher für diverse Zwecke zu graben (Fallen, Gräber, Fäkalien).

Benutzer


Opfer


Hintergrund

Staffel 1

Gute alte Zeit

Die Schaufel wird von Duane Jones verwendet um Rick Grimes nieder zu schlagen, von dem der Junge glaubte, dass er einer der Untoten wäre.


Vatos

Jim verwendet eine Schaufel um einige Löcher zu graben, in die später die Opfer des Zombie-Angriffs auf das Camp beerdigt werden.


Staffel 2

Die besseren Engel unserer Natur

Nachdem Dale durch einen Zombie* ums Leben gekommen ist, fährt Shane mit T-Dog, Daryl und Andrea den Zaun der Farm ab, um Zombies, die durch den Zaun gekommen sind, zu töten. Sie finden eine kleine Anzahl von Zombies und töten sie. Shane tötet einige Untote mit eienr Schaufel.


Staffel 3

Anruf

Axel und Oscar gehen zu Glenn, der gerade dabei ist drei Gräber auszuheben. Sie suchen ein tröstendes Gespräch, in dem sie versuchen ihr Beileid auszudrücken, was bei Glenn nicht ankommt. Schließlich fragen sie, ob sie ihm bei dem Ausheben behilflich sein können. Glenn überlässt ihnen eine Schaufel und eine Spitzhacke. Axel, Oscar und Glenn halten Wache und warten auf Daryls und Maggies Rückkehr. Als sie das Motorrad von Daryl hören, lockt Axel mit einer Schaufel die Untoten vom Tor weg.


Siehe, dein Bruder

Tyreese hört den Schrei von Donna und rennt sofort zu ihr. Er kommt an einem Baum vorbei und wird fast von seiner Schwester Sasha mit einer Schaufel erschlagen. Zusammen rennen sie zur Lichtung, wo sich die restliche Gruppe befindet. Sie versuchen so viele Zombies zu töten wie möglich, aber es sind zu viele. Sie ergreifen die Flucht Richtung Gefängnis, doch während der Flucht wird Donna von einem Zombie* gebissen. Im Gefängnis angekommen, werden sie wieder von Zombies angegriffen. Carl eilt zur Hilfe und erschießt paar Untote, woraufhin die Gruppe ihm folgt. Auf dem Weg zum Zellentrakt C tötet Sasha noch einen Zombie*.


Kriegsrecht

Axel überreicht Sasha eine Schaufel um ihre verstorbene Freundin auf dem Gefängnis-Friedhof zu begraben.


Judas

Tyreese's Gruppe ist gezwungen das Gefängnis zu verlassen. Sasha kämpft sich mit einer Schaufel durch den Wald. Tyreese tötet einen vorbeikommenden Untoten*, als die Gruppe zwei weitere Überlebende entdeckt. Sie bieten Andrea ihre Hilfe an, doch sie lehnt diese ab. Schließlich werden sie von Milton nach Woodbury gebracht.


Der Fang

Der Governor ist auf der Jagd nach Andrea. Er verfolgt sie bis in eine Lagerhalle hinein. Andrea kann sich im Lagerhaus vor ihm verstecken. Philip versucht sie aus ihrem Versteck herauszulocken, da dies nicht klappt, nimmt er sich eine Schaufel und schlägt einige Fenster ein. Er kann letztendlich Andrea ausfindig machen, doch sie öffnet eine Tor und lässt eine Menge Zombies auf den Governor frei. Er tötet einen Untoten mit der Schaufel. Er lässt diese aber fallen um zwei Beißer gegen die Wand zu drücken. Er findet eine Eisenstange und tötet den nächsten Untoten, da dies nicht sehr effektiv ist, erschießt er die Untoten mit seiner Pistole. Nachdem er sein Magazin leergeschossen hat, nutzt er diese als Schlaginstrument. Andrea nutzt die Zeit um aus der Lagerhalle zu fliehen.


Dieser Artikel wurde zuletzt am 18.Juli 2016 um 09:10 Uhr geändert.
Leider hat noch niemand für diesen Artikel eine Patenschaft übernommen. Möchtest du diese erhalten, so melde dich bei einem Admin oder Helfer.
Seite drucken (Druckansicht)}}

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki