FANDOM


Er ist von allen Gefesselten einer der ruhigeren. Auf seinem Tank-Shirt klebt etwas Blut. Genau, wie die Anderen, versucht er sich aus den Kabelbindern zu befreien, während die Schlachter ihre Messer wetzen.

Staffel 5 - Folge 01 - Keine ZufluchtBearbeiten

Der Mann wird in das Schlachthaus von Terminus gebracht und muss sich an einem Ablaufbecken abknien. Schließlich wird ihm der Hinterkopf mit einem Baseball-Schläger eingeschlagen, um ihn zu betäuben. Anschließend wird ihm die Kehle durchtrennt und der Körper über das Becken gelegt, damit das ausströmende Blut in der Wanne aufgefangen wird.


Dieser Artikel wurde zuletzt am 20.Mai 2018 um 00:36 Uhr geändert.
Leider hat noch niemand für diesen Artikel eine Patenschaft übernommen. Möchtest du diese erhalten, so melde dich bei einem Admin oder Helfer.