FANDOM


Steven Edwards arbeitet als Arzt im Grady Memorial Krankenhaus.

Charakterentwicklung Bearbeiten

-

Besonderheiten Bearbeiten

Er ordnet eine falsche Medikation (75 mg Clozapine) für den Patienten Dr. Gavin Travitt an. Daraufhin verabreicht Beth dem Patienten unfachmännisch das Medikament mit einer Spritze in die Ellenbeuge. Der Patient kollabiert wenige Augenblicke später und stirbt. Als Dawn Lerner sie zur Rede stellt, kommt heraus, dass das richtige Medikament "Clonazepame" gewesen wäre. Steven Edwards lügt und behauptet, er hätte die richtige Anweisung gegeben. Er hat Angst um seinen Job und vor drohender Konkurrenz.

Sonstiges Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Der Charakter wurde für die TV-Serie erschaffen und ist in den Comics nicht zu finden.