Fandom

The Walking Dead (TV) Wiki

Waffen

2.836Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare83 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Waffen in The Walking Dead und Fear the Walking Dead

In der TV-Serie werden einige Waffen und Gegenstände genutzt, um gegen die Zombies anzukämpfen und sie zu vernichten.

SchusswaffenBearbeiten

PistolenBearbeiten

RevolverBearbeiten

ShotgunsBearbeiten

"Schrotflinten" sind nahezu in der ganzen USA zu finden. Neben der Nutzung beim Militär und der Polizei, sowie diversen Spezialeinheiten befinden sich Unmengen in privater Hand, entweder zur Jagd oder einfach als "Home Defense Weapon". Schrotwaffen gibt es in unterschiedlichsten Kalibern, bekannt sind Doppelläufige oder Bockflinten, sowie Mehrlader. Bekanntester Vertreter der mehrschüssigen Flinten sind die sogenannten "Pump-Guns", die händisch am Vorderschaft repetiert werden müssen. Daneben gibt es auch Selbstladeflinten; nach dem durchladen sind sie wie andere Selbstladewaffen zu handhaben. Neben der Durchmesser der Patronen ist auch die Anzahl und Durchmesser der einzelnen Schrotkugeln entscheidend in seiner Wirkung. Je nach Kaliber streut Schrot sehr breit oder ist eher "gebündelt". Neben Schrotpatronen können aus diesen Waffen auch Flintenlaufgeschosse verschossen werden: Letztere sind ein einsames Geschoss im Durchmesser des Laufes. Verbreitetste Kaliber sind 12, 16, 20 und 36. Wer eine Shotgun nicht findet, braucht einen Blindenhund. Eigentlich komplett ausgeschlossen bzw. absolut unmöglich.


GewehreBearbeiten

Gewehre sind entsprechend heutigem Sprachgebrauch, Langwaffen, welche mit zwei Händen und von der Schulter aus zu bedienen sind. Daher werden Gewehre auch als "Schulterwaffen" bezeichnet. Nach deutschem Waffenrecht sind Gewehre Langwaffen. „Langwaffen; dies sind Schusswaffen, deren Lauf und Verschluss in geschlossener Stellung insgesamt länger als 30 cm sind und deren kürzeste bestimmungsgemäß verwendbare Gesamtlänge 60 cm überschreitet; Kurzwaffen sind alle anderen Schusswaffen.“, heißt es im entsprechenden Gesetzestext. Unterschieden wird des weiteren zwischen Flinte (glatter Lauf) und Büchse (gezogener Lauf). Eine Unterart von Gewehren sind Karabiner, welche kurzläufige Gewehre sind und zunächst für die Kavallerie angefertigt wurden. Heute ist der Begriff Karabiner fließend, da Gewehre nach militärischen Vorgaben entwickelt werden und/oder für den zivilen Markt, sei es als Jagd- oder Sportwaffe.

Der Begriff "Gewehr" regelt nicht die funktionsweise: Ob es sich um einen Vorder- oder Hinterlader handelt, ob das Gewehr als Einzel- oder Mehrlader, Repetier- oder Selbstlader, Sturmgewehr (auch als Schnellfeuergewehr bezeichnet), Maschinenkarabiner oder Maschinengewehr konzipiert ist; all diese Waffen gehören zur Familie der Gewehre.

SturmgewehreBearbeiten

MaschinenpistolenBearbeiten

MaschinengewehreBearbeiten


Zubehör für SchusswaffenBearbeiten

Sonstige SchusswaffenBearbeiten

NahkampfwaffenBearbeiten

Messer / SchwerterBearbeiten




Gerber-AusrüstungBearbeiten



Andere NahkampfwaffenBearbeiten




Gefährliche GegenständeBearbeiten



GranatenBearbeiten




FolterwerkzeugeBearbeiten



Schutzausrüstung Bearbeiten




Dieser Artikel wurde zuletzt am 16.März 2016 um 23:04 Uhr geändert.
Leider hat noch niemand für diesen Artikel eine Patenschaft übernommen. Möchtest du diese erhalten, so melde dich bei einem Admin oder Helfer.
Seite drucken (Druckansicht)}}

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki