Fandom

The Walking Dead (TV) Wiki

Woodbury-Einwohner 1/Staffel 3

< Woodbury-Einwohner 1

2.837Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Stop.png Dieser Beitrag wurde zum Löschen vorgeschlagen.
nicht mehr benötigt
Season 3 Hintergrund.jpg

Navigation Woodbury-Einwohner 1Bearbeiten

Staffel 1.jpg
Staffel 1
Staffel 2.jpg
Staffel 2
Poster S3.jpg
Staffel 3
Staffel 4 Mögliches Poster.jpg
Staffel 4
Staffel 5 Promo.png
Staffel 5
Staffel 6.jpg
Staffel 6
Poster Staffel 7a.jpg
Staffel 7


Siehe, dein BruderBearbeiten

Als die Nacht herein bricht bemerkt er eine Bewegung im Vorratsraum. Er vermutet einen Bewohner, der sich hier rein geschlichen hat. Er klopft an die Tür und öffnet sie schließlich. Dann ruft er, dass sich der Eindringling zu erkennen geben soll und geht weiter in den Raum hinein. Plötzlich springt ein Fremder hinter einem Vorhang raus. Er drückt ihm seine Waffe an die Stirn und fragt nach Gefangenen. Der Mann ist überrascht und verängstigt. Er wird schließlich gefesselt, geknebelt und KO geschlagen.

Nach einer Weile kommt er wieder zu sich. Es gelingt ihm sich zur Straße hinaus zu bewegen. Dort wird er von Haley entdeckt und von seinen Fesseln befreit. Sie ruft Hilfe hinzu. Der Governor kommt und fragt, was passiert sei. Der Mann berichtet von den Eindringlingen. Der Governor möchte die Anzahl wissen, doch der Mann war so in Schock, dass er nicht klar denken konnte. Er schätzt sie auf sechs bis sieben Mann ein.

Der Governor ruft eine Versammlung im Labor zusammen. Dabei ist auch Andrea, Shumpert, Haley und Milton. Dieser ist noch nicht überzeugt, dass es wirklich Eindringlinge gewesen sind. Dann kommt jedoch Merle Dixon und Caesar Martinez hinzu. Sie berichten, dass Warren von einem der Eindringlinge erstochen wurde. Danach verlangt der Governor nach Patrouillen.

Die Männer gehen zurück auf die Straße. Dort entbrennen nach kurzer Zeit Kämpfe um die Nordbarriere. Der Einwohner geht in Sicherheit vor den Gefechten. Am Abend hält der Governor eine Rede, in der Merle Dixon als Verräter hingestellt und sein Bruder Daryl Dixon als Gefangener vorgeführt wird.



Dieser Artikel wurde zuletzt am 15.Oktober 2015 um 11:00 Uhr geändert.
Leider hat noch niemand für diesen Artikel eine Patenschaft übernommen. Möchtest du diese erhalten, so melde dich bei einem Admin oder Helfer.
Seite drucken (Druckansicht)}}

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki