Fandom

The Walking Dead (TV) Wiki

Zellenblock E

2.836Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

EinleitungBearbeiten

In diesem Zellentrakt wurden einige Häftlinge weggesperrt. Die Gefangenen wurden voneinander getrennt um besonders auffällige und gewaltbereite Kriminelle von den eher harmlosen zu trennen.

HintergrundBearbeiten

Staffel 3Bearbeiten

Die SaatBearbeiten

Der Zellentrakt E liegt direkt neben dem Zellentrakt C. Rick Grimes und seine Gruppe dringt in das Gefängnis ein. Sie säubern den Innenhof und schließen ein Zwischentor zum Zellentrakt E. Dabei bemerkt Daryl Dixon, dass einige der Untoten von außerhalb kommen. Darauf hin beschließen sie in das Gebäude einzudringen. Sie sichern den Zellenvorraum C und holen die restliche Gruppe dazu.


RosskurBearbeiten

Am nächsten Tag säubern Rick und seine Gruppe weitere Teile des Gefängnisses. Dabei wird die Cafeteria gefunden in der sich fünf überlebende Häftlinge verschanzt haben. Sie führen die Gefangenen ins Freie. Dort vor Zellenblock E handeln beide Gruppen einen Deal aus, der Rick Lebensmittel zusagt, wenn sie im Gegenzug dafür helfen einen Zellenblock zu reinigen.
Im Hintergrund sieht man, wie sich einige Zombies an die Zäune zwischen Trakt C und E werfen.

Beim Säubern der Räume kommt es in der Wäscherei zu einer Auseinandersetzung zwischen Tomas und Rick, die mit dem Tod des Häftlings endet. Andrew ergreift darauf hin die Flucht. Rick verfolgt ihn, bis er in den Innenhof des Zellentrakt E läuft. Dieser ist voll mit zehn Untoten. Rick versperrt die Tür hinter ihm und empfiehlt Andrew weg zu laufen. Dieser schreit auf und verstummt.

Später am Abend steht Lori auf der Brücke zwischen Zellentrakt C und E. Sie genießt die Aussicht, als ihr Mann zu ihr kommt. Er dankt ihr kurz und berührt sie an der Schulter.


Leben und TodBearbeiten

Andrew hat überlebt und plant nun die Eindringlinge zu töten um das Gefängnis wieder für sich zu haben. Dazu sammelt er Untote zusammen und lockt sie ins Gebäude. Das Tor zwischen Zellentrakt C und E öffnet er und legt das Herz eines Tieres auf die Schwelle.

Rick und seine Leute sammeln die Untoten zusammen und wollen sie verbrennen. Sie holen sich Hilfe von Glenn und Maggie, als die zwei Häftlinge, die den gesäuberten Zellenblock erhalten haben zu ihnen kommen und darum bitten sich anschließen zu dürfen. Die Gruppe spricht sich jedoch mehrheitlich dagegen aus.
Später am Tag erscheint Hershel Greene, der zuvor schwer verletzt wurde im Innenhof. Die Gruppe freut sich darüber. Jedoch wird ihre Freude schnell getrübt, denn plötzlich erscheinen zahlreiche Untote um sie herum und laute Sirenen locken weitere Zombies aus der Nähe an.
T-Dog gelingt es das Tor zum Zellentrakt E zu schließen, dabei wird er jedoch in die Schulter gebissen. Er flieht gemeinsam mit Carol in ein Gebäude des Trakt E. Hier führt er sie durch die Gänge, bis sie an zwei Untoten ankommen. Er schmeißt sich den beiden Zombies entgegen und ermöglicht somit Carol die Flucht.

Andrew kann gestellt werden. Die Gruppe kommt in einem Gang an den zwei Zombies von T-Dog vorbei. Sie erledigen die Untoten und finden einige Sachen von Carol, was sie vermuten lässt, dass die Frau ebenfalls gestorben ist.


AnrufBearbeiten

Die sterblichen Überreste von T-Dog werden aus dem Gebäude geholt und auf dem Gefängnis-Friedhof bestattet.


Auf der JagdBearbeiten

Carl, Daryl und Oscar säubern den Zellentrakt E. Dabei bemerken sie eine Tür, die sich leicht öffnet. Sie gehen weiter, denn hiervon geht ihrer Meinung nach keine große Gefahr aus.
Daryl erzählt Carl davon, wie er seine Mutter als Teenager bei einem Wohnungsbrand verloren hat. Er will dem Jungen damit zeigen, dass er nicht allein ist. Carl erklärt ihm gefasst, dass er seine Mutter erschossen hat, damit sie nicht zu einem Streuner wird. Danach erklärt er sein Beileid für Daryls Verlust und sie setzen die Suche fort.
Oscar findet einige Hausschuhe. Kurz darauf werden sie von einem Untoten* angegriffen. Daryl findet in seiner Wange ein Messer stecken, das er Carol zuordnet. Sie kehren zu der Tür am Anfang zurück. Die anderen beiden gehen zu ihrer Gruppe zurück, während Daryl sich allein um das Wesen hinter der Tür kümmern will. Er wartet davor, nimmt schließlich all seine Entschlossenheit zusammen, reißt die Tür auf und entdeckt die dehydrierte Carol schwach am Boden sitzen. Er hebt sie auf und trägt sie in den Zellentrakt C.


Siehe, dein BruderBearbeiten

Tyreese und seine Gruppe von Überlebenden gelangen über eine eingestürzte Mauer ins Innere des Zellentraktes E. Dort gehen sie immer tiefer hinein, bis sie an einen Maschinenraum angelangen. Hier müssen sie rasten, da sich der Zustand von Donna, die von einem Zombie gebissen wurde, weiter verschlimmert. Sie schreit vor Schmerzen auf, was einige Zombies anlockt. Die Gruppe wehrt sich gegen die heran nahende Bedrohung, als sie plötzlich Unterstützung von Carl bekommen. Er führt sie durch die Gänge in den Zellenvorraum C und sperrt sie dort ein.


ZufluchtBearbeiten

Die Gruppe stellt einige Schwachpunkte in der Anlage fest, durch die der Governor mit seinen Leuten eindringen und sie angreifen könnte. Sie schwärmen aus und verbessern die Verteidigungsanlage. Später greift der Governor tatsächlich an. Einer seiner Männer nimmt dabei einen Wachturm ein und feuert auf die Bewohner im Innenhof. Er wird später von Maggie erschossen.


BesonderheitenBearbeiten

  • Dieser Zellentrakt ist beschädigt. Es dringen Untote aus der Umgebung in das Gefängnis ein.

TriviaBearbeiten

keine


Dieser Artikel wurde zuletzt am 14.August 2016 um 22:11 Uhr geändert.
Leider hat noch niemand für diesen Artikel eine Patenschaft übernommen. Möchtest du diese erhalten, so melde dich bei einem Admin oder Helfer.
Seite drucken (Druckansicht)}}

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki